Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Aitrach

Sie sind auf der Suche nach Ideen in Aitrach für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Gebiet um Aitrach. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Freizeitaktivitäten sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenen Altersstufen geeignet. Einen Märchenpark als Anregung für einen gemeinsamen Ausflug mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Vergnügen ist nur für Kleinkinder geeignet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und vom Wetter abhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Aitrach.

Ob es in Aitrach bei ihrem Ausflug regnet, das entnehmen Sie bitte der Wetterprognose für Aitrach auf dieser Seite.

Aitrach

Aitrach hat 2519 Einwohner und gehört zum Landkreis Ravensburg. Aitrach liegt im Osten von Baden-Württemberg.

Aitrach, das ist Landidyll

Aitrach liegt 593 m über NN in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Höhberg im benachbarten Leutkirch im Allgäu mit 748 m Höhe. Alles im grünen Bereich in Aitrach. 57 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 30 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Immerhin ist die Landwirtschaft in Aitrach kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Faktisch leben im Landkreis Ravensburg verteilt auf 2253 Hofgüter 194971 Rinder, 63871 Hausschweine und 5606 Schafe. Aitrach ist ländlich geprägt, 83 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. Verkehrsflächen, wie asphaltierte Fläche, Gewerbeflächen und Siedlungen, nehmen 10 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch. 21 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Fläche in der Stadt, werden für den Bergbau genutzt.

Wettervorhersage für die Region Aitrach

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Aitrach finden Sie hier die aktuelle Wettervorhersage. Die Wetterprognose für Aitrach wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Aitrach

Hier einige Ausflugsmögichkeiten für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern in Aitrach.

YES - Fit for fun in Memmingen

Sven M. in
Foto: YES - Fit for fun in Memmingen
(© industrieblick / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Das YES - Fit for fun in Memmingen ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Auf einer Fläche von 190 m² kann man in der Kletterhalle in zu 10 klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Memmingen ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
YES - Fit for fun
Wasserwerkweg 57
87700 Memmingen
Tel.: 0833148787
http://www.yes-fitforfun.de

Kletterwald in Bad Waldsee

Wenn sie sportlich genug sind und etwas zusammen mit ihren Kindern, oder anderen Familien unternehmen wollen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 34 km entfernten Bad Waldsee planen.
Abenteuer-Kletterpark-Tannenbü
Foto: Abenteuer-Kletterpark-Tannenbü
(© Andreas P / Fotolia)
Im Kletterwald in Bad Waldsee warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Kletterwald in Bad Waldsee im Eintrittspreis bereits enthalten. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Ein Ausflug in den Kletterwald ist natürlich eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade ist der Kletterwald für Groß und Klein geeignet. Der Hochseilgarten in Bad Waldsee fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Bad Waldsee. Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Aitrach ist auf jeden Fall ein empfehlenswertes Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Abenteuer-Kletterpark-Tannenbü

Sommerrodelbahn in Immenstadt im Allgäu


Video: Sommerrodelbahn in Immenstadt im Allgäu
Wenn man an das Stichwort Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Auf der Sommerrodelbahn im 41 km entfernten Immenstadt im Allgäu wartet ein ganz besonderes Freizeitvergnügen auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab sausen. Das ist zumindest für die Kinder ganz besonderes Vergnügen. . Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Immenstadt im Allgäu eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Diese Bobs sind schienengeführt und gelten deshalb als besonders sicher. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 2780 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Auch, wenn man bei der Talfahrt Geschwindigkeiten von bis zu 45 Kilometern pro Stunde erreicht, braucht man keine Angst zu haben, dass der Bob doch einmal aus den Schienen fällt. Da der Coaster in Immenstadt im Allgäu auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpsee Coaster Immenstadt
Alpsee Bergwelt GmbH & Co. KG
Ratholz 24
87509 Immenstadt

Das Nautilla Bad in Illertissen

Nautilla Bad in Illertissen
Foto: Nautilla Bad in Illertissen
(© Tomasz Zajda / Fotolia)
Von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Aitrach sind jetzt im Herbst rar. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Für solche Tage ist das Nautilla Bad im 32 km entfernten Illertissen als Ausflugsziel, wie geschaffen. Das Nautilla Bad in Illertissen ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet eine 52 m Rutsche, ein Erlebnisbecken, ein Kinderbecken, ein 25 m Sportbecken, ein Solebecken und eine Saunalandschaft. In diesem Bad ist ungetrübter Badespass auch bei Regenwetter garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche vermutlich das absolute Highlight sein. Im Mutter-Kind-Bereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumkrabbeln. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Ein Ausflug in das Nautilla Bad in Illertissen eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Aitrach [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Nautilla
Gottfried-Hart-Straße 6
89257 Illertissen
Telefon: 07303/902271
http://www.nautilla.com

Indoorspielplatz in Memmingerberg

Löwenherz Abenteuerland in Memmingerberg
Foto: Löwenherz Abenteuerland in Memmingerberg
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das Löwenherz Abenteuerland im 19 km entfernten Memmingerberg läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Erfreulich, dass das Löwenherz Abenteuerland in Memmingerberg ein Schnellrestaurant hat, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks bestellen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Memmingerberg nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Löwenherz Abenteuerland
Bürgermeister Rabus Strasse 25 (Eingang Seite Augsburgerstrasse)
87766 Memmingerberg
Telefon: 08331/9913406
www.löwenherz-abenteuerland.de

Eisstadion in Memmingen

Eisstadion in Memmingen
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Memmingen
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Memmingen. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Memmingen gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Die Eisbahn in Memmingen ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Das Schwäbische Bauernhofmuseum

Schwäbische Bauernhofmuseum
Foto: Freilichtmuseum in Kronburg
Das Schwäbische Bauernhofmuseum bietet Kinder und Eltern lebensnahe Einblicke in die Vergangenheit und die Tradition der Region. Das Freilichtmuseum in Kronburg gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Kronburg können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, welche Werkzeuge zur Verfügung standen und welche Probleme es in der damaligen Zeit gab. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Das Freilichtmuseum zählt zu den älteren Freilichtmuseen in Deutschland. Das Bauernhofmuseum hält alte Haustierrassen, um seinen Besuchern einen Eindruck von der Tierwelt auf dem alten Bauernhof zu geben. Die Äcker werden nach der verbesserten Dreifelderwirtschaft bestellt. Es gibt liebevoll angelegte Bauerngärten.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Kronburg sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Schwäbische Bauernhofmuseum
Museumstraße 8
87758 Kronburg
http://www.bauernhofmuseum.de

Die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu

Sturmannshöhle
Foto: Sturmannshöhle
(© pio3 / Fotolia)
Sagenumwobene Schätze, faszinierende Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Bemerkenswertes. Die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Sturmannshöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an heißen Sommertagen findet man in der Höhle erfrischende Abkühlung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Sturmannshöhle in Fischen im Allgäu ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. Einen Märchenpark als Anregung für einen gemeinsamen Ausflug mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Vergnügen ist nur für Kleinkinder geeignet. Platzangst ist nicht einfach durch Überzeugungskünste weg zu diskutieren, sondern sollte sie davon abhalten diese Höhle zu betreten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Ottobeuren

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Ottobeuren
Bereits seit dem Altertum sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Ottobeuren machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Herbsthimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte im 29 km entfernten Ottobeuren. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Ottobeuren Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Ottobeuren
Dr. Friedrich Juhn Weg
87724 Ottobeuren
Webseite: http://www.avso.de/

Kanutour auf der Schussen

Kanutour auf der Schussen
Foto: Kanutour auf der Schussen
(© Vibe Images / Fotolia)
Kanufahren ist für Kinder ein besonderes Erlebnis. Kanufahren kann man bereits mit 3 bis 4-jährigen Kindern. Die Schussen kann mit dem Kanu befahren werden. Sie ist auch für Anfänger geeignet. Die Schussen fließt mäandrierend durch Wiesen und Waldgebiete und bietet mit ein paar Sohlschwellen Wildwasser der Kategorie WW I. Tragen Sie als Vorbild für die Kinder bei einer Kanutour grundsätzlich eine Schwimmweste! Paddeln wird als ausgesprochen gesunder Sport gepriesen. Beim Paddeln kann man auch einfach mal die Seele baumeln lassen und die Landschaft an sich vorbeigleiten lassen. Dieser Ausflugstipp eigent sich auch für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Schussen zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Aitrach? [Erfahrungsbericht schreiben]

Nachmittagsausflug zum Schloss Kronburg

Könige, Grafen, Gräfinnen und Prinzessinnen haben eine magische Anziehungskraft für Erwachsene und Kinder. Ein gemeinsamer Nachmittagsausflug zum Schloss Kronburg ist ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene und Kinder. Sobald die alten Mauern von Schloss Kronburg betreten sind, ist die Neugierde der Kinder geweckt. An jeder Ecke lockt das Abenteuer, ob im feudalen Speisesaal oder im ehemaligen Schlossgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick An der Rappenbachtalsperre in Aitrach

In den Sommermonaten bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Gerade kleinere Kinder lieben diese unkomplizierte Art zu essen. Besonders aufregend ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Gewässers stattfindet. Optimal geeignet für eine solches Picknick in Gewässernähe ist die Rappenbachtalsperre in Aitrach. Die Rappenbachtalsperre ist für die Kleinen ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Fröschen bieten Tümpel auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Das nahegelegene Gewässer kann bei ausgesprochen heißen Sommertemperaturen für die ersehnte Abkühlung sorgen. Sie sollten also auf jeden Fall die Badehose mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Wildparks ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Eine Liste der Wildparks in der Nähe von Aitrach, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen aus Aitrach eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt.

Wintersport in der Nähe von Aitrach

Ski und Rodelabfahrten sind am Breitenberg in Pfronten möglich. Es gibt dort 12 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Skigebiet Nesselwang in Nesselwang.

Tierparks in der Nähe von Aitrach

Für Kinder sind Ausflüge in Zoos mehrheitlich ein besonderes Erlebnis. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Die folgende Auflistung von Tierparks zeigt, dass es doch mehrere Einrichtungen dieser Art gibt, die sich für erlebnisreiche Unternehmungen mit anderen Familien aus Aitrach eignen:

Tonis Tierpark

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Wildgatter in Aitrach bei Memmingen ist wegen seines kostenlosen Eintritts bei Familien aus Aitrach sehr beliebt. In Tonis Zoo in Aitrach bei Memmingen leben hauptsächlich einheimische Tierarten, Damhirsche und Wildschweine. Außerdem gibt es einige Haustierrassen zu sehen, wie Schafe, Ziegen, Perl- und Haushühner, Kaninchen und Meerschweinchen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Der Tierpark schloss im Jahr 2014 seine Pforten aus persönlichen und finanziellen Gründen. Ein Besuch ist daher nicht mehr möglich! Interessant, dass erst 1,5 Jahre später darüber berichtet wird ;-)"
geschrieben von Sven M. am 02.01.2017

Wildgehege Aulendorf

Das Tiergatter im 35 km entfernten Aulendorf ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Aitrach. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege am Auerberg

Der Wildpark im 65 km entfernten Bernbeuren kostet keinen Eintritt und ist deswegen gleichfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Aitrach. [Erfahrungsbericht schreiben]

2019 in Baden-Württemberg

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Betreuung des Nachwuchses wiederholt eine große Schwierigkeit dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Aitrach zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden 2019 in Baden-Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Aitrach keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Aichstetten
  • Ausflüge mit Kind in Lautrach
  • Ausflüge mit Kind in Buxheim
  • Ausflüge mit Kind in Kronburg
  • Ausflüge mit Kind in Memmingen
  • Ausflüge mit Kind in Woringen
  • Ausflüge mit Kind in Legau
  • Ausflüge mit Kind in Memmingerberg
  • Ausflüge mit Kind in Lachen
  • Ausflüge mit Kind in Benningen
  • Ausflüge mit Kind in Leutkirch im Allgäu
  • Ausflüge mit Kind in Bad Grönenbach
  • Ausflüge mit Kind in Wolfertschwenden
  • Ausflüge mit Kind in Hawangen
  • Ausflüge mit Kind in Altusried
  • Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-aitrach-084365004004.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-aitrach-084365004004.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-aitrach-084365004004.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Aitrach

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Aitrach

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Memmingen

    Nautilla Bad in Illertissen
    Nautilla Bad in Illertissen

    Nautilla Bad in Illertissen
    Indoorspielplatz in Memmingerberg

    Eisstadion in Memmingen
    Eisstadion in Memmingen

    
Schwäbische Bauernhofmuseum
    Schwäbische Bauernhofmuseum

    
Sturmannshöhle
    Sturmannshöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Ottobeuren

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum