Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Bottrop

Ausflugsziele BottropSie suchen Ausflugsziele für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern im Großraum Bottrop? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen in der Umgebung von Bottrop zusammengetragen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Freizeitaktivitäten sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenen Altersstufen geeignet. Wenn Ausflugsziele nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und vom Wetter abhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Bottrop.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wettervorhersage für den Raum Bottrop integriert.

Die Stadt Bottrop

Die kreisfreie Stadt Bottrop mit seinen 116498 Einwohnern liegt im Ruhrgebiet. Bottrop liegt im westlichen Gebiet von Nordrhein-Westfalen. Das Ruhrgebiet war einst das größte Industriegebiet Deutschlands. Stahlwerke, Schwerindustrie und Kohlebergwerke prägten das Bild von Bottrop. Inzwischen ist davon nicht viel übriggeblieben. Längst sind die meisten Fördertürme abgerissen, oder stehen unter Denkmalschutz. Heute dominieren brachliegende Industrieflächen in Bottrop. Zechen, bzw. Zeugen der Vergangenheit in und um Bottrop sind das Bergwerk Prosper-Haniel IV in Bottrop, das Bergwerk Prosper-Haniel V / Schacht 10 in Kirchhellen und das Bergwerk Prosper-Haniel in Königshardt,

1158 Einwohner teilen sich in Bottrop einen Quadratkilometer

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 23 Prozent der Stadtfläche werden forstwirtschaftlich genutzt, 29 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Statistisch gesehen ist die Nutztierhaltung in Bottrop kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Auf dem Gebiet der Stadt Bottrop leben verteilt auf 58 Hofgüter 7224 Rinder und 24988 Hausschweine. Bottrop ist städtisch geprägt, pro Quadratkilometer wohnen 1158 Einwohner. Verkehrsflächen, wie Siedlungen, asphaltierte Fläche und Gewerbeflächen, nehmen 44 Prozent der Stadtfläche in Anspruch. 91 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Stadtfläche, werden für den Bergbau genutzt. Plattes, dicht besiedeltes Land, soweit das Auge reicht. Der höchste Berg in der Region ist der Wolfsberg im benachbarten Dorsten mit 68 m Höhe. Bottrop selbst liegt 49 m hoch.

Wettervorhersage für die Region Bottrop

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Bottrop sind witterungsabhängige. Die Wetterprognose für Bottrop wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Bottrop

Der existierende Fremdenverkehr spielt in der Stadt Bottrop eine eher unbedeutende Rolle. Hier einige Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Bottrop.

Kletterwald in Oberhausen

Nervenkitzel und Abenteuer pur, das prophezeit ein Ausflug in den Kletterwald im benachbarten Oberhausen.

Video:Kletterwald Oberhausen
Im Kletterwald in Oberhausen warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Die notwendige Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Oberhausen vom Park bereit gehalten. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Oberhausen herunterladen Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Bottrop einen Ausflug in den Kletterwald in Oberhausen planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Oberhausen

Eisstadion in Essen

Eisstadion in Essen
Foto: Eisbahn in Essen
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Essen. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Essen auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Die Eisbahn in Essen ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

IKEA Smaland in Essen

IKEA Smaland in Essen
Foto: IKEA Smaland in Essen
Das nachfolgende Ausflugsziel ist sicherlich etwas ungewöhnlich. Smaland ist eigentlich der Name einer historischen Provinz in Südschweden. Das skandinavische Möbelhaus IKEA nutzt diesen Namen für seine hauseigenen Indoor Spielplätze. Dabei war IKEA in den 80-iger Jahren der erste Anbieter von Indoor Spielplätzen überhaupt. Das Smaland im IKEA im 12 km entfernten Essen nimmt Kinder auf, die zwischen 3 und 10 Jahre alt sind. Damit ihr Kind im Smaland herumtoben darf, müssen sie einen Vordruck ausfüllen und sich mit einem Personalausweis identifizieren können. Das Smaland selbst dürfen übrigens nur die Kinder selbst betreten. Die Eltern können zunächst von Außen zuschauen und dann entweder auf Shoppingtour, oder ins angrenzende Restaurant gehen. Neben einem Bällchenbad gibt es im IKEA Smaland in Essen Klettergerüste und diverse Rutschbahnen. Wenn das Wetter ihren Planungen einen Strich durch die Rechnung macht, bietet das IKEA Smaland in Essen eine gute und kostenlose Alternative zu anderen Outdooraktivitäten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Essen
Altendorfer Str. 2
45127 Essen

SportsArena in Bottrop

Mutter zweier Kinder  in
Foto: SportsArena in Bottrop
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die SportsArena in Bottrop bietet eine Indoor Kletteranlage. Wenn es draußen naß und kalt ist, kann man hier geschützt vor den Unbilden des Wetters das Klettern üben. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Bottrop beträgt immerhin 14 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 1500 m². Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Bottrop ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
SportsArena
Südring 79
46242 Bottrop
Tel.: 02041 - 70 60 60
http://www.indoor-sportsarena.de

Sommerrodelbahn in Bottrop


Video: Sommerrodelbahn in Bottrop
Dass man nicht nur im Winter rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn in Bottrop holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab fahren. Dieser Rodelspass ist für Groß und Klein gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Bottrop eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Der Bob gleitet fest auf Schienen, so dass ein Entgleisen kaum möglich ist. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 720 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn Geschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Da der Coaster in Bottrop auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
alpincenter
Prosperstraβe 299 - 301
46238 Bottrop

Das Solbad Vonderort in Oberhausen

Solbad Vonderort in Oberhausen
Foto: Solbad Vonderort in Oberhausen
(© uliia Sokolovska / Fotolia)
Wetterunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Bottrop sind jetzt im Frühling rar. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. An solchen Regentagen läd das Solbad Vonderort in Oberhausen zu einem Besuch ein. Dieses Schwimmbad in Oberhausen bietet ein Solebecken, sowie eine vielfältige Saunalandschaft. Das Solbad Vonderort ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche unter Garantiert das absolute Highlight sein. Im Mutter-Kind-Bereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumkrabbeln. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Bottrop unternehmen wollen, ist das Solbad Vonderort in Oberhausen ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Solbad Vonderort
Bottroper Straße 322
46117 Oberhausen-Osterfeld
Tel. 0208 / 99968-32
http://www.revierpark.com/solbad

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in Bottrop
Ski und Rodel gut heisst es an 365 Tagen im Jahr in der Indoor Skihalle in Bottrop. Der Schnee kommt hier aus Schneekanonen, die komplette Skipiste in sich in einer Halle. Das Alpincenter bietet eine 640 Meter lange und 30 Meter breite Skipiste mit Pulverschnee. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Ein Gefälle von bist zu 24 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Zurück nach oben geht es dann mit einem der 3 Lifte. Wer keine Skiausrüstung hat,der kann sich diese im Alpincenter ausleihen. Wie im richtigen Winterurlaub in den Alpen kommt in der Indoor Skikalle in Bottrop auch der Après Ski-Spaß nicht zu kurz. Insgesamt 2 Gastronomiebetriebe sorgen in der Indoor Skihalle in Alpincenter für das leibliche Wohl. Dieser Ausflug in die Indoorskihalle in Bottrop beietet Groß und Klein einen Tag lang ungetrübtes Skivergnügen Der Preis für einen Tag Skifahren in Bottrop ist ungefähr mit einem Tag Skiurlaub in den Alpen zu vergleichen. Die Skihalle in Bottrop bietet übrigens ausreichend kostenlose Parkplätze. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Indoorspielplatz in Mülheim an der Ruhr

EuroEddy's Kinderwelt in Mülheim an der Ruhr
Foto: EuroEddy's Kinderwelt in Mülheim an der Ruhr
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, dann ist guter Rat oft teuer. Inzwischen schießen überall in Deutschland Indoorspielplätze aus dem Boden. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Die EuroEddy's Kinderwelt im benachbarten Mülheim an der Ruhr läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Erfreulich, dass die EuroEddy's Kinderwelt in Mülheim an der Ruhr eine Cafeteria hat, in dem man Kaffee und diverse Snacks kaufen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Mülheim an der Ruhr kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Mülheim an der Ruhr schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
EuroEddy's Kinderwelt
Humboldtring 24
45472 Mülheim an der Ruhr
Tel. 0208/3778830
http://www.euroeddy-muelheim.de

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Foto: Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Ein Ausflug in einen Freizeitpark ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Der Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Suchen sie sich für ihren Ausflug in den Freizeitpark in Bottrop einen Tag mit Sonnenschein aus. Als Zielgruppe werden im Freizeitpark Schloß Beck vor allem Familien mit kleineren Kindern angesprochen. Es gibt vor allem viele klassische Kinderspielgeräte wie Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen. Der ganze Park gleicht ein wenig einem sehr großen Spielplatz und ist von März bis Ende Oktober geöffnet. An größeren Attraktionen werden u.a. eine Familienachterbahn, eine Wasserwellenrutsche, ein Riesenrad und verschiedene Karussells sowie ein Baumkronenpfad geboten. Der See kann mit Tretbooten befahren werden. Der Freizeitpark Schloß Beck bietet eine idyllisch gelegene Schlossanlage mit vielen beweglichen Figuren, Gruselkeller, Kinderspielplätze, Familienachterbahn, Oldtimerbahn, Kinderkarussells, Tret- und Ruderboote, Trampoline, Wasserbob, Riesenrad, Riesenrutsche, Drachenbahn, Seilbahnen, Astronauten-Tester, Eisenbahn, Schiffschaukel, Steilrutsche, elektrische Pferdereitbahn, Tower, Rondello, Kletterparadies, Simulationsanlage, Wasserschuss, Himmelsschaukel, Kinderspielhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Schloß Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
http://www.schloss-beck.de

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Faszinierendes aus und ziehen Eltern und Kinder in ihren Bann. Eine Besichtigung der Kluterthöhle in Ennepetal ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch in der Kluterthöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen ersehnte Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Platzangst ist nicht einfach durch Überzeugungsarbeit weg zu reden, sondern sollte sie davon abhalten diese Höhle zu betreten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Essen

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Essen
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit Menschengedenken. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Essen machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Frühlingshimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte im 14 km entfernten Essen. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Essen Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Essen
Wallneyer Straße 159
45133 Essen
Webseite: http://www.sternwarte-essen.de

Schiffahrt auf dem Rhein

Neues ist für Kinder immer interessant. Gehen Sie doch mal mit Ihren Kindern mit einem Schiff auf große Fahrt. Bedenken Sie aber, dass Kinder keine kleinen Erwachsenen sind. Wenn Sie schon mal mit ihrem Kind eine Schiffsrundfahrt unternommen haben, wissen sie, dass das für Kinder schon wenig später fade werden kann. Wenn Kinder mit an Bord gehen, sollten sie dementsprechend nur kurze Touren planen. Auf dem Rhein verkehren fast überall Fahrgastschiffe. 1 bis 2-stündige Rundfahrten sind durchaus erschwinglich und kleinere Kinder sind fast überall kostenlos.

Radtour durch die Hohe Mark

Radtour durch die Hohe Mark
Foto: Radtour durch die Hohe Mark
(© Petair / Fotolia)
Sie suchen einen Freizeittipp für eine gemeinsame Freizeitaktivität mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Bottrop? Wie wäre es mit einer gemeinsamen Radtour? Fahrradausflüge eignen sich sowohl für Eltern, als auch die Kinder. Radfahren ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen geeigneten Kopfschutz tragen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen geeigneten Kopfschutz. Die Hohe Mark im westlichen Münsterland bietet ein gut ausgebautes Radwegenetz. Die Radwege führen meist ohne nennenswerte Steigungen durch eine echte Bilderbuchlandschaft. Riesige Waldgebiete wechseln sich ab mit Grünland und Moorgebieten. Sehr attraktiv sind de Heidegebiete, die zu jeder Jahreszeit ihren eigenen Reiz versprühen. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Fahrad können Sie die schöne Natur erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Halbtagesausflug zum Schloss Lauersfort in Moers

Könige, Grafen, Gräfinnen und Prinzessinnen begeistern die meisten Kinder. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Halbtagesausflug zum Schloss Lauersfort in Moers? Es ist immer spannend durch die alten Anlagen eines echten Schlosses zu gehen. Überall kann man anfangen zu phantasieren, ob in der Gesindekammer oder im glamurösen Ballsaal. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Kirchheller Heidesee in Bottrop

In den Sommermonaten bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Bottrop ist das Landschaftsschutzgebiet Hohe Mark in Dorsten. Wer etwas ganz Spannendes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel in der Nähe eines Gewässers suchen. Gut geeignet für eine solche Unternehmung bei schönem Wetter ist der Kirchheller Heidesee in Bottrop. Am Kirchheller Heidesee gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Weiher sind Biotop für viele Amphibien- und Libellenarten. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder anschauen. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die notwendige Abkühlung gesorgt. Sie sollten also auf jeden Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenparks und Tiergehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Eine Liste der Tiergehege in der Nähe von Bottrop, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen aus Bottrop eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt. Freizeitparks bieten im Gegensatz zu Tierparks jede Menge Action und Attraktionen.

Freizeitpark Schloss Beck in Bottrop
Der Freizeitpark Schloss Beck in Bottrop verspricht einen aufregenden Tag für Groß und Klein. Es locken unzählige diverse Attraktionen und Aktivitäten für Groß und Klein. Leider hat soviel Spiel und Spaß auch ihren Preis. Mit der recht kostspieligen Zugangskarte darf man aber dann alle In- und Outdoorattraktionen des Parks nutzen. Es gibt im Freizeitpark Schloss Beck zwar mehrere Schnellimbisse und Gaststätten, die ist aber recht teuer und man sollte deshalb vorsorglich einen einen Picknickkorb mit Essen und Trinken einpacken. Die meisten Attraktionen im Freizeitpark Schloss Beck befinden sich im Freien. Falls ein gemeinsamer Ausflug mit Kindern und anderen aus Bottrop in den Freizeitpark Schloss Beck geplant ist, dann falls irgend möglich bei wolkenlosem Wetter.

Tierparks in der Nähe von Bottrop

Für Kinder sind Ausflüge in Zoos meistens ein besonderes Erlebnis. Vor allem Tierparks in denen Füttern und Streicheln der Tiere erlaubt ist, vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Nachfolgend finden sie alle möglichen Tierparks, die für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Bottrop geeignet sind:

Zoo Duisburg

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Der zoologische Garten im 14 km entfernten Duisburg bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. Der Zoo Duisburg ist für sein Delfinarium und der in Deutschland einzigartigen Haltung und Zucht von Koalas überregional bekannt. Daneben werden im Zoo Duisburg die klassischen Zootiere von Affe bis Zebra gehalten, sowie zahlreiche zoologische Raritäten, wie z.B. Riesenotter aus Südamerika, Bärenstummelaffen und Pinselohrschweine aus Afrika, Fossas aus Madagaskar, Nebelparder aus Asien oder Wombats aus Australien. Der Zoo Duisburg ist einer der großen Zoos Deutschlands und eröffnete in den letzten Jahren zahlreiche modere Gehege wie eine begehbare Katta-Anlage und das Giraffenhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wunderschöner und sehr empfehlenswerter Zoo. Es gibt viele neue Gehege. Leider werden hier immer noch Delphine gehalten. Deshalb ziehe ich einen Stern ab."
geschrieben von Silke Schaaf am 14.04.2016

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Durchschnittliche Bewertung (5 Bewertungen):

Der Zoo im 14 km entfernten Gelsenkirchen bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Ein besonders empfehlenswerter Zoo. Ohne eingegitterter Tiere.Es gibt drei tolle Themenbereiche. Asien, Alaska und Afrika . Besonders gut hat uns Alaska gefallen, insbesondere die Reise mit dem Innuit Iglu. Die Zoom Erlebniswelt bekommt von mir die volle Punktzahl Der Preis ist zwar happig, aber er ist es wert."
geschrieben von Tatjana Kurz am 25.03.2015


"Unverschämte Parkgebühren in Höhe von 6 Euro vermiesten das Ausflugserlebnis. Die Zoom Erlebniswelt ist an sich schon sehr teuer. Der Park selbst ist sehr, sehr schön."
geschrieben von Nadja Keppler am 23.02.2016

weitere Bewertungen

Wildgehege Heissiwald

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Das Tiergehege im 16 km entfernten Essen-Bredeney kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wir haben das Glück und wohnen fussläufig vom Wildtiergehege entfernt. Wir besuchen den Wald wöchentlich und er ist auf jeden Fall eine Reise am Wochenende wert. HUCH, nur bei der Ostereiersuche, hat sich ein Vorstandsmitglied sehr daneben benommen und Familienmitglieder von uns beleidigt. So etwas tut man nicht und wirft auf den Vorstand kein gutes Licht. Gerade bei der Öffentlichkeitsarbeit sollte man den guten Ton bewahren. Also wenn man zur Osterzeit auch Motzköpfe errragen kann, kann dort gerne dran Teil nehmen "
geschrieben von Mutter zweier Kinder am 15.04.2019

Tierpark und Fossilium Bochum

Der zoologische Garten im 26 km entfernten Bochum bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Krefeld

Der zoologische Garten im 34 km entfernten Krefeld bietet unter anderem auch einen beliebten Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Herbstferien 2019 in Nordrhein-Westfalen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes in der Regel eine echte Herausforderung. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Bottrop zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Herbstferien 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Bottrop keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Gladbeck
  • Ausflüge mit Kind in Oberhausen
  • Ausflüge mit Kind in Dinslaken
  • Ausflüge mit Kind in Hünxe
  • Ausflüge mit Kind in Schermbeck
  • Ausflüge mit Kind in Dorsten
  • Ausflüge mit Kind in Mülheim an der Ruhr
  • Ausflüge mit Kind in Voerde (Niederrhein)
  • Ausflüge mit Kind in Duisburg
  • Ausflüge mit Kind in Rheinberg
  • Ausflüge mit Kind in Raesfeld
  • Ausflüge mit Kind in Moers
  • Ausflüge mit Kind in Wesel
  • Ausflüge mit Kind in Heiligenhaus
  • Ausflüge mit Kind in Kamp-Lintfort
  • Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-bottrop-055120000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-bottrop-055120000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-bottrop-055120000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Bild oben: Fransvannes / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Bottrop

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Bottrop

    Eisstadion in Essen
    Eisstadion in Essen

    IKEA Smaland in Essen
    IKEA Smaland in Essen

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Bottrop

    Solbad Vonderort in Oberhausen
    Solbad Vonderort in Oberhausen

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    Solbad Vonderort in Oberhausen
    Indoorspielplatz in Mülheim an der Ruhr

    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

    
Kluterthöhle
    Kluterthöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Essen

    Modellbahn in
    Radtour durch die Hohe Mark

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum