Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Erfurt

Ausflugsziele ErfurtSie suchen Anregungen für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind in Erfurt und der angrenzenden Region? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Gebiet um Erfurt. Da viele Eltern Kinder altersunabhängig haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Empfehlungen für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Damit die Ausflüge tatsächlich für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind, werden Ausflugsziele, wie Märchenwälder, hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Erfurt sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Ob Sie bei ihrem Ausflug schönes Wetter haben, können sie der Wettervorhersage für den Raum Erfurt weiter unten entnehmen.

Die Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt von Thüringen. Erfurt liegt im Süden des Bundeslandes. Erfurt ist mit immerhin 203485 Einwohnern die größte Stadt in Thüringen.

Alles im grünen Bereich in Erfurt

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 7 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 61 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Erfurt ist städtisch geprägt, 756 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. Verkehrsflächen, wie Straßen / Schienen, Industriegebiete und Siedlungsfläche, nehmen 26 Prozent des Stadtgebietes in Anspruch. 230 Hektar, das entspricht 1 Prozent des Stadtgebietes, werden für den Bergbau genutzt. Eingebettet in eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft liegt Erfurt auf 194 m Höhe. Der höchste Berg in der Region ist der Singener Berg im benachbarten Ilmtal mit 583 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Erfurt

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Erfurt finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wettervorhersage für Erfurt wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Erfurt

Der existierende Tourismus spielt in der Stadt Erfurt eine eher unbedeutende Rolle. Hier ein paar Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Erfurt.

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Foto: Freilichtmuseum in Kranichfeld
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden bietet Groß und Klein lebendige Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Kranichfeld zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Kranichfeld können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Die Gebäude stammen aus unterschiedlichen Zeiträumen, das älteste aus dem Jahr 1604, das jüngste, eine Kegelbahn, stammt von 1911. Neben der ständigen Präsentation werden eine Reihe Sonder- und Dauerausstellungen gezeigt, z.B. zur Geschichte der Schäferei in Thüringen und anderen volkskundlichen Themen. Im Jahresverlauf gibt es diverse Sonderveranstaltungen.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Kranichfeld sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Im Dorfe 63
99448 Hohenfelden
http://www.freilichtmuseum-hohenfelden.de/

Kletterwald in Kranichfeld

Nervenkitzel und Abwechslung pur, das prophezeit ein Ausflug in den Kletterwald im 24 km entfernten Kranichfeld.
Kletterwald Hohenfelden
Foto: Kletterwald Hohenfelden
(© Kzenon / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Kranichfeld verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Ein entsprechendes Kletterset mit Schutzhelm sind im Kletterwald in Kranichfeld im Eintrittspreis bereits inklusive. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Klettern scheint im Trend zu liegen und infolgedessen entstehen in den letzten Jahren in ganz Deutschland inzwischen viele Kletterparks und Hochseilgärten. Der Kletterpark in Kranichfeld ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Kranichfeld herunterladen Ein Ausflug in den Kletterwald in Kranichfeld ist zweifelsohne ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Erfurt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Hohenfelden

Eisstadion in Erfurt

Eisstadion in Erfurt
Foto: Eisbahn in Erfurt
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Erfurt. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Für den Ausflug in das Eisstadion in Erfurt sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Erfurt Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

IKEA Smaland in Erfurt

IKEA Smaland in Erfurt
Foto: IKEA Smaland in Erfurt
Dieser Ausflugsvorschlag fällt zwar etwas aus der Reihe, aber er ist dennoch gut und dazu kostenlos. Smaland ist eigentlich der Name einer historischen Provinz in Südschweden. Der skandinavische Möbelhersteller IKEA nutzt diesen Namen für seine hauseigenen Indoor Spielplätze. In den 80-iger Jahren war IKEA sogar der erste Anbieter solcher Indoor Spielplätze. Das Smaland im IKEA im benachbarten Erfurt nimmt Kinder auf, die zwischen 3 und 10 Jahre alt sind. Damit ihr Kind im Smaland herumtoben darf, müssen sie eine Formular ausfüllen und sich mit einem Personalausweis identifizieren können. Den Indoorspielplatz im IKEA dürfen Eltern übrigens selbst nicht betreten. Aber man kann zumindest von Außen zuschauen, ob das Kind sich dort wohlfühlt. Außer einem faszinierenden Klettergerüst bietet das IKEA Smalland in Erfurt faszinierende Rutschbahnen und ein Bällchenbad. Wenn es draußen naß und kalt ist, bietet das IKEA Smaland in Erfurt eine gute und kostenlose Alternative zu anderen Outdooraktivitäten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Erfurt
Eisenacher Straße 50
99094 Erfurt

Nordwand Erfurt in Erfurt

 in
Foto: Nordwand Erfurt in Erfurt
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Die Nordwand Erfurt in Erfurt ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Auf einer Fläche von 1300 m² kann man in der Kletterhalle in zu 13 klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Erfurt eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Nordwand Erfurt
Mittelhäuser Str 75
99089 Erfurt
Tel.: +49 361 74378024
http://www.nordwand-erfurt.de/

Sommerrodelbahn in Ilmenau


Video: Sommerrodelbahn in Ilmenau
Dass man nicht nur Schnee und Kälte rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 34 km entfernten Ilmenau wartet eine ausgefallene Freizeitattraktion auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab sausen. Dieser Rodelspass ist für Jung und Alt gleichermassen geeignet. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Fahrgäste ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach ihren Wünschen. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Wenn das Kind alt genug ist, darf es die Rodelbahn auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Für den Rodelspass steht auf der Sommerrodelbahn in Ilmenau eine Bahnlaenge von insgesamt 460 Metern zur Verfügung. Das Rodelvergnügen ist leider sehr witterungsabhängig. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Erfurt einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Ilmenau planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Rennschlittenbahn "Wolfram Fiedler"
am Floßberg
98693 Ilmenau

Die Avenida-Therme in Kranichfeld

Avenida-Therme in Kranichfeld
Foto: Avenida-Therme in Kranichfeld
(© BillionPhotos.com / Fotolia)
Jetzt im Herbst sind viele vom Wetter unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir die Avenida-Therme im 24 km entfernten Kranichfeld empfehlen. Wenn der Wettergott mal wieder nicht mitspielt, sind Spaßbäder eine gute Alternative. Die Avenida-Therme in Kranichfeld hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 123 m Crazy-River-Reifenrutsche, eine 107 m Black-Hole-Rutsche, eine 50 m Turborutsche, eine Kamikaze Rutsche, ein Kinderbecken, Strömungskanäle mit Wasserfällen, sowie ein Außenbecken
. Die Avenida-Therme ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenverstehen, dass Rutschen den Kindern so viel Spass machen kann. Für Babys und Kleinkinder bietet der Mutter-Kind-Bereich reichlich Zeitvertreib. Ein Ausflug in die Avenida-Therme in Kranichfeld eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Erfurt [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Avenida-Therme
Am Stausee 1
99448 Hohenfelden
Tel. 036450/449-0
http://www.Avenidatherme.de

Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser

Barbarossahöhle
Foto: Barbarossahöhle
(© pio3 / Fotolia)
Sagenumwobene Schätze, bezaubernde Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Abenteuerliches. Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Der Besuch in der Barbarossahöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen willkommende Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Barbarossahöhle in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. Damit die Ausflüge tatsächlich für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind, werden Ausflugsziele, wie Märchenwälder, hier nicht aufgelistet. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder Angst vor engen Räumen hat, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung unbedingt vermeiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Erfurt

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Erfurt
Bereits seit Anbeginn der Zeit sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Erfurt machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Herbsthimmel? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte in Erfurt sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Erfurt Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Erfurt
Gothaer Str. 38
99094 Erfurt
Tel: 036204 71222
Webseite: http://volkssternwarte-erfurt.de

Radtour entlang der Saale

Radtour entlang der Saale
Foto: Radtour entlang der Saale
(© ARochau / Fotolia)
Sie suchen eine Empfehlung für eine interessante Unternehmung mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Erfurt? Wie wäre es mit einer gemeinsamen Radtour? Kinder erleben ihre Umwelt bei einer Fahrradtour aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Fahrradfahren ihre eigenen Möglichkeiten und Grenzen. Achten sie darauf, dass ihre Kinder bei der Radtour einen Schutzhelm aufsetzen! Eltern haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten mit gutem Beispiel vorangehen, indem sie selbst einen Schutzhelm aufsetzen. Parallel zur Saale verläuft ein Radweg. Von Saalfeld bis zur Mündung in die Elbe ist die Route relativ flach und ohne nennenswerte Steigungen. Der Weg ist zum größten Teil asphaltiert,teilweise besteht der Wegbelag jedoch aus Kopfsteinpflaster. Der Radweg wird von Hügellandschaften, Wäldern und Weinbergen gesäumt. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Fahrad können Sie die Umgebung erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tagesausflug zur Burg Kapellendorf

Ritterburgen und alte Schlösser regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Es ist immer spannend durch die Ruinen einer echten Burg zu gehen. Ein gemeinsamer Tagesausflug zur Burg Kapellendorf ist aller Voraussicht nach ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. An jedem Ort lockt das Abenteuer, ob im feudalen Speisesaal oder im finsteren Verlies. Die Wasserburg Kapellendorf befindet sich in einer Talsenke des Sulzbachs. Die Burg dient gleichzeitig als Veranstaltungsort für verschiedene Feste, Theateraufführungen und Kinderprojekte. [Erfahrungsbericht schreiben]

Klassikerstraße Thüringen

Ein unvergesslicher Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Erfurt ist eine Fahrt mit dem Auto über die Klassikerstraße Thüringen in Erfurt.

Picknick im Schoß von Mutter Natur

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Erfurt bietet sich beispielsweise der Trompeterfelsen in Rothenstein an. Die einzigartige Felsformation wird von den Kindern schnell als Abenteuerspielplatz genutzt. Sie sollten auf die Kinder achten, wenn die am Fels herumklettern. Die Klettertour könnte gefährlich sein. Wer etwas ganz Ausgefallenes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel am Ufer eines Flusses, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an die Talsperre Leibis-Lichte in Unterweißbach. Am Talsperre Leibis-Lichte gibt es für die Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen See neben Enten und Wasservögeln eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder mit einem Lupenglas beobachten. Aber achten sie unbedingt darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihr natürliches Areal gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die nötige Kühlung gesorgt. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Tierparks ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tierparks in der Nähe von Erfurt zusammengestellt.

Skigebiete in der Region um Erfurt

Alpinski ist am Frankenlift in Wurzbach im Thüringer Wald möglich. Die Liftanlagen am Frankenlift liegen auf 500-725 m Höhe. Es gibt dort 1 Skilift. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es am Skilift am Knüllfeld in Steinbach-Hallenberg.

Tierparks in der Nähe von Erfurt

Ausflüge in Zoos zählen vor allem für kleinere Kinder zu den besonderen Erfahrungen. Zoos und Wildparks vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Deshalb haben wir alle möglichen Tierparks herausgesucht, die sich für gemeinschaftliche Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Erfurt eignen:

Thüringer Zoopark Erfurt

Der Zoo im benachbarten Erfurt ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. Der Thüringer Zoopark Erfurt liegt auf dem Roten Berg und bietet eine Aussicht auf neuere Teile des über 1250 Jahre alten Erfurt, insbesondere das benachbarte Wohngebiet Roter Berg. Die Gesamtfläche des Zooparks beträgt ca. 63 Hektar, wobei nur ungefähr 48 Hektar zoologisch genutzt werden. Der nicht nutzbare Teil ist ein Landschaftsschutzgebiet, bei dem es sich im Wesentlichen um Trockenrasen handelt. Der Thüringer Zoopark Erfurt wurde 1959 gegründet und umfasst heute etwa 3000 Tiere aus 482 verschiedenen Arten. Zum Thüringer Zoopark Erfurt gehört auch das Erfurter Aquarium (seit 2003), welches sich am Nettelbeckufer 28a etwa vier Kilometer vom Roten Berg entfernt befindet und 350 Arten umfasst. Seit 2007 verfügt das Aquarium über ein 50.000 Liter fassendes Riffbecken. Im Jahresverlauf gibt es diverse Sonderveranstaltungen im Thüringer Zoopark Erfurt. In den Winter-, Frühjahrs- und Herbstferien gibt es täglich, in den Sommerferien dienstags und donnerstags um 14:00 Uhr Führungen durch den Zoopark. Der Kindertag findet am Pfingstmontag statt, es gibt Sondertermine, wie die Tropennächte und die Klassiknächte im Thüringer Zoopark Erfurt. Kurz vor Weihnachten besucht der Weihnachtsmann die Tiere im Thüringer Zoopark Erfurt und hat auch eine Überraschung für die kleinen Besucher dabei. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Fasanerie

Das Tiergehege im 20 km entfernten Arnstadt ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Gotha

Der Tierpark im 26 km entfernten Gotha bietet einen schönen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergehege am Großen Teich Ilmenau

Das Wildgehege im 37 km entfernten Ilmenau bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Bad Kösen

Der Tierpark im 56 km entfernten Bad Kösen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

2019 in Thüringen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes meist eine echte Herausforderung. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Erfurt unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden 2019 in Thüringen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Für den Fall, daß sie in Erfurt keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Kirchheim
  • Ausflüge mit Kind in Mönchenholzhausen
  • Ausflüge mit Kind in Klettbach
  • Ausflüge mit Kind in Elxleben
  • Ausflüge mit Kind in Elleben
  • Ausflüge mit Kind in Hopfgarten
  • Ausflüge mit Kind in Nohra
  • Ausflüge mit Kind in Isseroda
  • Ausflüge mit Kind in Osthausen-Wülfershausen
  • Ausflüge mit Kind in Tonndorf
  • Ausflüge mit Kind in Bösleben-Wüllersleben
  • Ausflüge mit Kind in Witzleben
  • Ausflüge mit Kind in Bad Berka
  • Ausflüge mit Kind in Kranichfeld
  • Ausflüge mit Kind in Weimar
  • Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-erfurt-160510000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-erfurt-160510000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-erfurt-160510000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Bild oben: Cresi / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Erfurt

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Erfurt

    
Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
    Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

    Eisstadion in Erfurt
    Eisstadion in Erfurt

    IKEA Smaland in Erfurt
    IKEA Smaland in Erfurt

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Erfurt

    Avenida-Therme in Kranichfeld
    Avenida-Therme in Kranichfeld

    
Barbarossahöhle
    Barbarossahöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Erfurt

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Saale

    Schloss in  in Uhlstädt-Kirchhasel
    Burg Kapellendorf

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum