Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Erlangen

Ausflugsziele ErlangenSie leben in Erlangen und suchen Ideen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Erlangen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Empfehlungen sind deshalb weitestgehend für Kinder aller Altersstufen geeignet. Einen Märchenpark als Tipp für gemeinsame Unternehmungen mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ziel ist nur für Kinder im Vorschulalter geeignet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Erlangen sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Erlangen integriert.

Das Ostseebad Erlangen

Die kreisfreie Stadt Erlangen mit seinen 105412 Einwohnern liegt in der Städteregion Nürnberg. Erlangen liegt in Bayern

Alles im grünen Bereich in Erlangen in der Städteregion Nürnberg

Erlangen liegt auf 278 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Umgebung (Dachsknock im benachbarten Weisendorf) ist 367 m hoch. Hier ist die Welt noch in Ordnung. 21 Prozent der Fläche in der Stadt werden forstwirtschaftlich genutzt, 33 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Erlangen ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 1370 Einwohner. Verkehrsflächen, wie asphaltierte Fläche, Gewerbeflächen und Siedlungen, nehmen 41 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Erlangen

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Erlangen finden Sie hier die aktuelle Wetterprognose. Die Wettervorhersage für Erlangen wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Erlangen

Der Tourismus spielt in des Ostseebades Erlangen eine eher unbedeutende Rolle. Es gibt genug Ausflugsziele für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Erlangen.

Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach

Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
Foto: Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
Kinder lieben Freizeitparks. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Insgesamt warten im Freizeitpark in Heroldsbach ca.30 Attraktionen darauf von den Besuchern ausprobiert zu werden. Während man in den meisten Freizeitparks üblicherweise von einer Attraktion zur nächsten hetzt, lautet das Motto im Erlebnispark Schloss Thurn "Gemeinsam miteinander den Tag erleben". Im Park gibt es derzeit etwa 30 Attraktionen und mehrere Shows wie z. B. Ritterturniere und Zaubervorführungen, hinzu kommen wechselnde Themen-, Event- und Aktionstage. Zu den Attraktionen im Erlebnispark gehören Abenteuerspielplätze, eine Achterbahn, eine Dampfeisenbahn, eine Kindereisenbahn, eine Monza-Rennbahn, eine Schwebebahn, eine Wasserbobbahn und eine Wildwasserbahn. Dinolino, ein grüner Drache, ist das Maskottchen des Freizeitparks. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebnispark Schloss Thurn
Schlossplatz 4
91336 Heroldsbach
http://www.schloss-thurn.de

IKEA Smaland in Fürth

IKEA Smaland in Fürth
Foto: IKEA Smaland in Fürth
Dieser Ausflugsvorschlag fällt zwar etwas aus der Reihe, aber er ist dennoch gut und dazu kostenlos. Smaland ist eigentlich der Name einer historischen Provinz in Südschweden. Der skandinavische Möbelriese IKEA nutzt diesen Namen für seine hauseigenen Indoor Spielplätze. Dabei war IKEA in den 80-iger Jahren der erste Anbieter von Indoor Spielplätzen überhaupt. Das Smaland im IKEA im benachbarten Fürth nimmt Kinder auf, die zwischen 3 und 10 Jahre alt sind. Zum Abgeben und Abholen der Kinder ist ein Personaldokument erforderlich. Den Indoorspielplatz im IKEA dürfen Eltern übrigens selbst nicht betreten. Aber man kann zumindest von Außen zuschauen, ob das Kind sich dort wohlfühlt. Neben einem Bällchenbad gibt es im IKEA Smaland in Fürth Klettergerüste und diverse Rutschbahnen. Der Besuch im IKEA Smaland in Fürth ist kostenfrei und eine gute Alternative für einen Ausflug bei Dauerregen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Nürnberg/Fürth
Hans-Vogel-Str. 110
90765 Fürth

Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen

 in
Foto: Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen
(© industrieblick / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Die Hanne Jung Kletterhalle in Erlangen ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Auf einer Fläche von 50 m² kann man in der Kletterhalle in zu 8 klettern. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Erlangen ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Hanne Jung Kletterhalle
Helene Richter Strasse 1
91052 Erlangen
http://www.alpenverein-erlangen.de

Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth


Video: Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth
Es muss nicht zwangsläufig Schnee liegen, damit man rodeln kann. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 41 km entfernten Vestenbergsgreuth holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab fahren. Das ist zumindest für die Kinder ein besonders attraktives Ausflugsziel. . Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum Fahrzeug vor ihnen einhalten. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es die Freizeitattraktion auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Einsteigen, Anschnallen und los geht’s! Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 360 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Vestenbergsgreuth fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Greuther Keller
Dutendorfer Straße 24
91487 Vestenbergsgreuth

Eisstadion in Nürnberg

Eisstadion in Nürnberg
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Nürnberg
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Nürnberg an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Nürnberg gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Nürnberg gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Nürnberg Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Zirndorf

Nervenkitzel und Abenteuer pur, das garantiert ein Ausflug in den Kletterwald im 19 km entfernten Zirndorf.
Kletterwald Weiherhof
Foto: Kletterwald Weiherhof
(© Kzenon / Fotolia)
Im Kletterwald in Zirndorf warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Ein erforderliches Kletterset mit Schutzhelm sind im Kletterwald in Zirndorf im Eintrittspreis bereits enthalten. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Im Laufe der vergangenen Jahre schossen Kletterparks in Deutschland aufgrund der großen Beliebtheit und Nachfrage quasi wie Pilze aus dem Boden. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Zirndorf herunterladen Ein Ausflug in den Kletterwald in Zirndorf ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Erlangen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Weiherhof

Indoorspielplatz in Nürnberg

Tucherland in Nürnberg
Foto: Tucherland in Nürnberg
(© Mediteraneo / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Das Tucherland im 14 km entfernten Nürnberg läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Erfreulich, dass das Tucherland in Nürnberg eine Gastronomie hat, in dem man Getränke und verschiedene Snacks bestellen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Nürnberg nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Nürnberg seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Tucherland
Marienbergstraße 102
90411 Nürnberg
Telefon: 0911/2399999
http://www.tucherland.de

Das Fürthermare in Fürth


Video:Fürthermare
Wetterunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Erlangen sind jetzt im Winter rar. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Fürthermare im 12 km entfernten Fürth empfehlen. Dieses Schwimmbad in Fürth bietet eine 109 m Riesen-Reifen-Rutsche, eine 75 m Black-Hole Röhrenrutsche, eine 47 m lange und steile Turbo-Speed-Rutsche, eine Kindererlebniswelt mit Piratenschiff, ein Erlebnisbecken, einen Strömungskanal, einen Wasserfall, 3 Thermenbecken, Solebecken und eine Solegrotte, sowie Saunen und Solarien. Die Kinder können sich in diesem Bad nach Herzenslust austoben. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche unter Garantiert das absolute Highlight sein. Für die ganz kleinen Kinder bietet das Kleinkinderbecken ausreichend Abwechslung. Sind die Kinder alt genug, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Erlangen unternehmen wollen, ist das Fürthermare in Fürth ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Fürthermare
Scherbsgraben 15
90766 Fürth/Bayern
Tel.: 0911/723054–0
http://www.fuerthermare.de

Die Binghöhle in Wiesenttal

Binghöhle
Foto: Binghöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Mysthisches aus und ziehen Eltern und Kinder in ihren Bann. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Binghöhle in Wiesenttal besuchen. Der Besuch in der Binghöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei großer Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine erfrischende Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Binghöhle in Wiesenttal ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Platzangst ist nicht einfach durch Überzeugungskünste weg zu diskutieren, sondern sollte sie davon abhalten einen Ausflug in diese Höhle zu unternehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zum Schloss Weißenstein in Pommersfelden

Könige, Königinnen, Grafen, Gräfinnen, Prinzen und Prinzessinnen haben eine magische Anziehungskraft für Erwachsene und Kinder. Was halten sie von einem gemeinsamen Ausflug zum Schloss Weißenstein in Pommersfelden? Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer eines echten Schlosses zu gehen. An jedem Ort lockt das Abenteuer, ob in der Gesindekammer oder im fürstlichen Ballsaal. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Dorfweiher in Heßdorf

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders aufregend ist ein Picknick, wenn es in der Nähe eines Sees, oder eines Gewässers stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Dorfweiher in Heßdorf. Am Dorfweiher gibt es für die Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Weiher neben Enten und Teichhühnern eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Der nahe See kann an ausgesprochen sengenden Hochsommertagen für die gewünschte Kühlung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Wildparks begeistern konnte, sind lange vorbei. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Erlangen in einen Wildpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildparks in der Nähe von Erlangen. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf
Der PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf verspricht einen aufregenden Tag für Groß und Klein. Es locken eine unübersehbar große Anzahl an Publikumsmagneten und Karussells. Wer den relativ teueren Eintritt bezahlt hat, kann den ganzen Tag alle Fahrgeschäfte des Parks uneingeschränkt nutzen. Der PLAYMOBIL-FunPark bietet einige Schnellimbisse und Gaststätten, die ist aber recht teuer und man sollte deshalb vorsorglich einen eine Tasche mit Essen und Trinken einpacken. Die meisten Attraktionen im PLAYMOBIL-FunPark befinden sich unter freiem Himmel. Falls ein gemeinsamer Ausflug mit Kindern und anderen aus Erlangen in den PLAYMOBIL-FunPark geplant ist, dann möglichst bei sonnigem Wetter.

Skigebiete in der Region um Erlangen

Alpinski ist am Skilift Burgbernheim in Burgbernheim auf der Fränkischen Alb möglich. Es gibt dort 3 Skilifte.

Tierparks in der Nähe von Erlangen

Vermutlich zählen Besuche eines Tierparks für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Vor allem Tierparks mit einem Streichelzoo, oder Kinderbauernhof vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Nachfolgend finden sie mehrere Tierparks, die sich für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen Familien aus Erlangen eignen:

Raubkatzen-Auffangstation

Das Wildgatter im 53 km entfernten Ansbach-Wallersdorf kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Erlangen sehr beliebt. Bei dem Tiergehege handelt es sich um die einzige Raubkatzen-Auffangstation Deutschlands, die sich heute vor allem auf Tiger konzentriert. Die Tiere stammen aus Zirkussen, Privathaltern oder von Schaustellern. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Röhrensee

Das Wildgatter im 62 km entfernten Bayreuth ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls, genauso, wie der Park in Ansbach-Wallersdorf, beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Erlangen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Osterferien 2019 in Bayern

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Nachwuchses sichergestellt sein. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Aktivitäten mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Erlangen möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2019 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Für den Fall, daß sie in Erlangen keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Möhrendorf
  • Ausflüge mit Kind in Herzogenaurach
  • Ausflüge mit Kind in Heßdorf
  • Ausflüge mit Kind in Großenseebach
  • Ausflüge mit Kind in Obermichelbach
  • Ausflüge mit Kind in Röttenbach
  • Ausflüge mit Kind in Fürth
  • Ausflüge mit Kind in Hemhofen
  • Ausflüge mit Kind in Tuchenbach
  • Ausflüge mit Kind in Aurachtal
  • Ausflüge mit Kind in Veitsbronn
  • Ausflüge mit Kind in Heroldsbach
  • Ausflüge mit Kind in Weisendorf
  • Ausflüge mit Kind in Seukendorf
  • Ausflüge mit Kind in Puschendorf
  • Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-erlangen-095620000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-erlangen-095620000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-erlangen-095620000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Bild von Erlangen: H. Helmlechner / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Erlangen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Erlangen

    Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach
    Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach

    IKEA Smaland in Fürth
    IKEA Smaland in Fürth

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Erlangen

    Eisstadion in Nürnberg
    Eisstadion in Nürnberg

     in
    Indoorspielplatz in Nürnberg

    Fürthermare in Fürth
    Fürthermare in Fürth

    
Binghöhle
    Binghöhle

    Burg in
    Schloss Weißenstein

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum