Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Gelsenkirchen

Ausflugsziele GelsenkirchenSie befinden sich in Gelsenkirchen und suchen Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Vorschlägen für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Gelsenkirchen zusammengetragen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Freizeitaktivitäten sind deshalb weitestgehend für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet. Freizeittipps, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kleinkinder geeignet sind. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Gelsenkirchen.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Gelsenkirchen.

Die Stadt Gelsenkirchen

Die kreisfreie Stadt Gelsenkirchen mit seinen 257607 Einwohnern liegt im Ruhrgebiet. Gelsenkirchen liegt im westlichen Bereich von Nordrhein-Westfalen. Das Ruhrgebiet war einst das größte Industriegebiet Deutschlands. Stahlwerke, Schwerindustrie und Kohlebergwerke prägten das Bild von Gelsenkirchen. Inzwischen ist davon nicht viel übriggeblieben. Längst sind die meisten Fördertürme abgerissen, oder stehen unter Denkmalschutz. Heute dominieren brachliegende Industrieflächen in Gelsenkirchen. Zechen, bzw. Zeugen der Vergangenheit in und um Gelsenkirchen sind das Bergwerk Hugo in Buer, die Zeche Zweckel in Buer und das Bergwerk Lippe/Westernholt in Westerholt,

2455 Einwohner teilen sich in Gelsenkirchen einen Quadratkilometer

8 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 14 Prozent sind Agrarfläche. Gelsenkirchen ist städtisch geprägt, jeden Quadratkilometer müssen sich 2455 Einwohner teilen. 75 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (asphaltierte Fläche, Industriegebiete und besiedelte Fläche). Gelsenkirchen liegt auf 48 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Stimberg im benachbarten Oer-Erkenschwick mit 152 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Gelsenkirchen

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Gelsenkirchen finden Sie hier die aktuelle Wetterprognose. Die Wetterdaten für Gelsenkirchen wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Gelsenkirchen

Der existierende Tourismus spielt in der Stadt Gelsenkirchen eine eher unbedeutende Rolle. Möglichkeiten für gemeinsame Unternehmungen mit Kind in Gelsenkirchen gibt es in der Umgebung reichlich.

Eisstadion in Gelsenkirchen

Eisstadion in Gelsenkirchen
Foto: Eisstadion in Gelsenkirchen
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Gelsenkirchen. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Gelsenkirchen auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Gelsenkirchen gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Gelsenkirchen garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in
Ski und Rodel gut heisst es an 365 Tagen im Jahr in der Indoor Skihalle in Bottrop. Der Schnee kommt hier aus Schneekanonen, die komplette Skipiste in sich in einer Halle. Im Alpincenter gibt es eine 300 Meter lange Indoor-Skipiste und alles, was für alpine Hochstimmung nötig ist. Die Abfahrt hat ein unterschiedliches Gefälle und sorgt damit bei Profis und Anfängern für jede Menge Pistenspaß. Ein Gefälle von bist zu 24 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Zurück nach oben geht es dann mit einem der 3 Lifte. Wer keine Skiausrüstung hat,der kann sich diese im Alpincenter ausleihen. Wie im richtigen Winterurlaub in den Alpen kommt in der Indoor Skikalle in Gelsenkirchen auch der Après Ski-Spaß nicht zu kurz. Insgesamt 2 Einkehrmöglichkeiten sorgen in der Indoor Skihalle in Alpincenter für das leibliche Wohl. Eltern und Kinder können in der Indoor Skihalle in Bottrop einen Tag lang unbegrenzten Wintersportspaß erleben. Leider ist das Skivergnügen für die ganze Familie in Bottrop nicht gerade preiswert. Wer mit dem Auto anreist, der findet ausreichend kostenlose Parkplätze an der Skihalle in Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Kletterwald in Velbert

Wenn sie schon etwas ältere Kinder haben und den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 16 km entfernten Velbert unternehmen.
Kletterpark Velbert-Langenberg
Foto: Kletterpark Velbert-Langenberg
(© Kzenon / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Velbert verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Kletterwald in Velbert im Eintrittspreis bereits inklusive. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Velbert herunterladen Ein Ausflug in den Kletterwald in Velbert ist gewiss ein empfehlenswertes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Gelsenkirchen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterpark Velbert-Langenberg

IKEA Smaland in Essen

IKEA Smaland in Essen
Foto: IKEA Smaland in Essen
Dieser Ausflugsvorschlag fällt zwar etwas aus der Reihe, aber er ist dennoch gut und dazu kostenlos. Die südschwedische Provinz Smaland ist vielen von uns durch die Gesschichten von Astrid Lindgren bekannt. Das skandinavische Möbelhaus IKEA betreibt aber hauseigene Indoor Spielplätze unter dem gleichen Namen. Dabei war IKEA in den 80-iger Jahren der erste Anbieter von Indoor Spielplätzen überhaupt. Damit sie ihr Kind im Smaland im benachbarten Essen abgeben können, muss es zwischen 3 und 10 Jahren alt sein. Um ihr Kind im Smaland ab zu geben, müssen sie sich mit gültigen Personaldokumenten ausweisen können. Die Eltern dürfen nicht mit ins IKEA Smaland in Essen. Aber man kann zumindest von Außen zuschauen, ob das Kind sich dort wohlfühlt. Das IKEA Smaland in Essen bietet Bällchenbäder, Klettergerüste und Rutschbahnen. Der Besuch im IKEA Smaland in Essen ist gebührenfrei und eine gute Alternative für einen Ausflug bei Dauerregen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Essen
Altendorfer Str. 2
45127 Essen

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Foto: Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
(© Kzenon / Fotolia)
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Der Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop ist vor allem bei Familien aus Gelsenkirchen ein beliebtes Ausflugsziel. Sie sollten genügend Zeit für diesen Ausflug einplanen, damit die Kinder alle Attraktionen des Freizeitparks in Bottrop ausprobieren können. Als Zielgruppe werden im Freizeitpark Schloß Beck vor allem Familien mit kleineren Kindern angesprochen. Es gibt vor allem viele klassische Kinderspielgeräte wie Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen. Der ganze Park gleicht ein wenig einem sehr großen Spielplatz und ist von März bis Ende Oktober geöffnet. An größeren Attraktionen werden u.a. eine Familienachterbahn, eine Wasserwellenrutsche, ein Riesenrad und verschiedene Karussells sowie ein Baumkronenpfad geboten. Der See kann mit Tretbooten befahren werden. Der Freizeitpark Schloß Beck bietet eine idyllisch gelegene Schlossanlage mit vielen beweglichen Figuren, Gruselkeller, Kinderspielplätze, Familienachterbahn, Oldtimerbahn, Kinderkarussells, Tret- und Ruderboote, Trampoline, Wasserbob, Riesenrad, Riesenrutsche, Drachenbahn, Seilbahnen, Astronauten-Tester, Eisenbahn, Schiffschaukel, Steilrutsche, elektrische Pferdereitbahn, Tower, Rondello, Kletterparadies, Simulationsanlage, Wasserschuss, Himmelsschaukel, Kinderspielhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Schloß Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
http://www.schloss-beck.de

Neoliet in Essen

Marion Berg in
Foto: Neoliet in Essen
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder haben ein natürliches Bewegungsbedürfnis. Ganz beliebt ist da irgendwo hoch zu klettern. Das Neoliet in Essen bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Auf einer Fläche von 2300 m² kann man in der Kletterhalle in zu 17 klettern. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Essen eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Neoliet
Graf-Beust-Allee 29b
45141 Essen
Tel.: 020185299628
http://www.neoliet.de

Sommerrodelbahn in Bottrop


Video: Sommerrodelbahn in Bottrop
Wenn man an das Thema Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Im 14 km entfernten Bottrop gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von der Jahreszeit auch ganz ohne Schnee den Hang hinab fahren kann. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es die Rodelbahn auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Für das Freizeitvergnügen auf der Sommerrodelbahn in Bottrop stehen moderne Alpin Coaster zur Verfügung. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Einsteigen, Anschnallen und los geht’s! Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 720 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Da der Coaster in Bottrop auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
alpincenter
Prosperstraβe 299 - 301
46238 Bottrop

Das Copa Ca Backum Spaßbad in Herten

Copa Ca Backum Spaßbad in Herten
Foto: Copa Ca Backum Spaßbad in Herten
(© Laoshi / Fotolia)
Vom Wetter unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Gelsenkirchen sind jetzt im Winter rar. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal das Copa Ca Backum Spaßbad in Herten besuchen. Das Copa Ca Backum Spaßbad in Herten ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet einen Wasserspielgarten für Kleinkinder, eine 30 Meter lange Wasserrutsche, einen Wasserfall, sowie eine Saunaoase. Die Kinder können sich in diesem Schwimmbad nach Herzenslust austoben. Die Rutsche im Copa Ca Backum Spaßbad dürfte die Kinder begeistern. Kleinere Kinder können im Kleinkinderbecken plantschen. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Gelsenkirchen unternehmen wollen, ist das Copa Ca Backum Spaßbad in Herten ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Copa Ca Backum
Teichstraße/
Über den Knöchel
45699 Herten
Tel. (02366) 307-310
http://www.copacabackum.de

Indoorspielplatz in Gelsenkirchen

Trampolino in Gelsenkirchen
Foto: Trampolino in Gelsenkirchen
(© iwor / Fotolia)
Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, dann ist guter Rat oft teuer. Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Das Trampolino in Gelsenkirchen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Das Trampolino in Gelsenkirchen bietet zum Glück eine Gastronomie, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte kaufen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Gelsenkirchen nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Gelsenkirchen schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Trampolino Gelsenkirchen
Kurt-Schumacher-Str. 157-161
45881 Gelsenkirchen
Tel. 0209/44011
http://www.trampolino-gelsenkirchen.de

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Sagenumwobene Schätze, fantastische Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Interessantes. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Kluterthöhle in Ennepetal besuchen. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Kluterthöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei extremer Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine erfrischende Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. Freizeittipps, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kleinkinder geeignet sind. Sie sollten auf keinen Fall die Kluterthöhle in Ennepetal betreten, wenn eines der Familienmitglieder unter Platzangst leiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Herne

Planetarium in
Foto: Planetarium in Herne
Bereits seit jeher sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Planetarien, wie das Planetarium in Herne bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium im benachbarten Herne. Mit Hilfe eines Projektionsapparates wird im Planetarium Herne der künstliche Sternenhimmel an das Innere der Planetarium-Kuppel projiziert und zeigt so die Bewegungsabläufe der Gestirne naturgetreu und in starker Zeitraffung. Im Planetarium in Herne befindet sich auch eine Sternwarte. In sternenklaren Nächten haben die Besucher die Möglichkeit die Sterne live durch das Teleskop zu betrachten. Die absolute Dunkelheit im Planetarium kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen im Planetarium erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Herne
Am Böckenbusch 2a
44652 Herne
Tel: 0177 / 633 24 65
Webseite: http://www.sternwarte-herne.de/

Radtour entlang der Emscher

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Radtour entlang der Emscher
Foto: Radtour entlang der Emscher
(© Henry Czauderna / Fotolia)
Sie suchen eine Anregung für eine gemeinsame Unternehmung mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Gelsenkirchen? Wie wäre es mit einem Ausflug mit dem Fahrrad? Ein Tour mit dem Bike ist für Groß und Klein geeignet. Beim Fahrradfahren sollten Kinder immer einen Sturzhelm tragen! Eltern haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten mit gutem Beispiel vorangehen, indem sie selbst einen Sturzhelm tragen. Die Emscher hat zwar den Ruf, daß sie der längste Abwasserkanal des Ruhrgebiets sei, trotzdem führt ein wunderschöner Radweg entlang der Emscher. Der Emscherradweg bietet beste Aussichten auf den Strukturwandel der ehemaligen Bergbau- und Stahlregion. Der Emscherradweg führt über eine flache und familienfreundliche Route, mit befestigter und teilweise asphaltierter Oberfläche. Der Emscherradweg ist in fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Beim Radfahren verbringt man viel Zeit in der Natur und sieht Dinge, die man im Alltag kaum noch wahrnimmt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Auch wenn die Emscher als Abwasserkanal des Ruhrgebietes bekannt ist und bekanntlich in den Sommermonaten stinkt: Diese Radtour ist wegen der eigentlich nicht vorhandenen Höhenunterschiede auch für kleinere Kinder empfehlenswert. Ärgerlich für Steuerzahler sind die meist als solche nicht erkennbaren Kunstobjekte entlang der Strecke. Die hätte kein Mensch gebraucht!"
geschrieben von Katja Schwarz am 25.05.2016

Radtour entlang der Lippe

Wie wäre es mit einer guten Alternative zur Radtour entlang der Emscher? Beispielsweise mit einer Radtour entlang der Lippe. Von wo aus sie zur Radtour entlang der Lippe aufbrechen, können sie beliebig wählen. Ganz kleine Kinder fahren am besten in einem zweckdienlichen Fahrradanhänger mit. Parallel zur Lippe gibt es einen wunderschönen Radweg. Der Radweg verläuft meist in Flussnähe und hat keine Steigungen. Er ist deshalb auch für Radtouren mit kleinen Kindern geeignet.

Spaziergang zur Haus Kemnade in Witten

Ritter, mittelalterliches Leben, Prinzessinnen und Pferde faszinieren Kinder. Sobald man die alten Mauern der Haus Kemnade betreten hat, ist die Neugierde der Kinder geweckt. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Spaziergang zur Haus Kemnade in Witten? Überall lockt das Abenteuer, ob auf der Burgmauer oder im tiefsten Verlies. Das Haus Kemnade ist ein Wasserschloss im Hattinger Stadtteil Blankenstein. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Halterner Stausee

Im Sommer bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders faszinierend ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Bachlaufes, oder eines Sees stattfindet. Gut geeignet für einen solchen Ausflug in den Sommermonaten ist der Halterner Stausee . Der Halterner Stausee weckt vermutlich den ausgedehnten Abenteuerdrang der Kinder und bietet die Möglichkeit zu Entdeckungstouren. Neben Enten und Libellen gibt es hier eine einzigartige Flora und Fauna. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Hinweis: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die erforderliche Kühlung. Sie sollten also auf jeden Fall die Badesachen mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Tiergartens oder Märchenparks begeistern konnte, Vergangenheit. Mütter und Väter aus Gelsenkirchen, die ganz kleine Kinder haben, können den Wildpark Hohenstein in Witten besuchen. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Gelsenkirchen in einen Tierpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tiergehege in der Nähe von Gelsenkirchen. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Freizeitpark Gut Eversum in Datteln
Im Freizeitpark Gut Eversum in Datteln kommt Langeweile gewiss nicht auf. Es gibt eine unüberschaubar große Zahl diverse Karussells und Attraktionen für Erwachsene und Kinder. Wer den relativ hohen Eintritt bezahlt hat, kann den ganzen Tag alle Attraktionen des Parks uneingeschränkt nutzen. Der Freizeitpark Gut Eversum bietet alle möglichen Restaurants und Bistros, die ist aber recht teuer und man sollte deshalb vorsorglich einen einen Picknickkorb einpacken. Bei dem Überwiegenden Teil der Attraktionen im Freizeitpark Gut Eversum handelt es sich um Attraktionen unter freiem Himmel. Sollten sie einen gemeinsamen Ausflug mit anderen Eltern aus Gelsenkirchen in den Freizeitpark Gut Eversum planen, dann aller Möglichkeit nach bei beständigem Wetter.

Exkursion in die Zeche Hannover in Bochum

f Die Zeche Hannover in Bochum ist ein Ausflugstipp, der sich auch für schlechtes Wetter eignet.. witterungsunabhängig kann man hier die Bergbaugeschichte der Region hautnah erleben. Hier erfahren sie auch, warum Hammer und Schlägel symbolisch für den Bergbau stehen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierparks in der Nähe von Gelsenkirchen

Vermutlich zählen Besuche eines Zoos für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Tierparks sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Daher haben wir alle möglichen Tierparks herausgesucht, die sich für gemeinschaftliche Aktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Gelsenkirchen eignen:

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Durchschnittliche Bewertung (5 Bewertungen):

Der zoologische Garten in Gelsenkirchen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Aus dem ehemaligen Ruhrzoo in Gelsenkirchen wurde in den letzten Jahren die ZOOM Erlebniswelt. Der Zoo wurde nach geographischen Gesichtspunkten in verschiedene Regionen geteilt. Es gibt die Erlebniswelten Alaska, Afrika und Asien. Alaska gibt einen Einblick in alle vier Vegetationszonen des großen Vorbildes: den Küstenregenwald, die Tundra, die Bergregion und die Polarregion. Besonderheiten hier sind unter anderem der Unterwasserglastunnel im Robbenbecken, die 3.000 m² große Bärenanlage oder das Alaska Ice Adventure, eine simulierte Fahrt in einem Iglu auf einer Eisscholle.Afrika zeigt ein Dorf mit Haustierrassen, verschiedene Savannen und den Regenwald. Eine Bootsfahrt führt an den Landschaftsgehegen entlang. Die Boote erinnern von ihrer Bauart her an das titelgebende Dampfboot aus dem Film African Queen. Asien ist der neueste Bereich mit Dschungel, Orang Utans und Flughunden. Ein 1.300 Meter langer Spazierweg, teilweise auch in 5 Metern Höhe, schlängelt sich durch den Dschungel. Ergänzend gibt es einen Indoor-Spielplatz und einen Gastronomiebereich, der auch abendliche Öffnungszeiten bietet.Der Grimberger Hof beheimatet im Gegensatz dazu einige mitteleuropäische Nutztiere. Zu dem im Stil eines westfälischen Bauernhofs gestaltete Themenbereich Grimberger Hof in der ZOOM Erlebniswelt gehören unter anderem ein Streichelzoo, ein Biergarten und ein Kletterspielplatz. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Ein besonders empfehlenswerter Zoo. Ohne eingegitterter Tiere.Es gibt drei tolle Themenbereiche. Asien, Alaska und Afrika . Besonders gut hat uns Alaska gefallen, insbesondere die Reise mit dem Innuit Iglu. Die Zoom Erlebniswelt bekommt von mir die volle Punktzahl Der Preis ist zwar happig, aber er ist es wert."
geschrieben von Tatjana Kurz am 25.03.2015


"Unverschämte Parkgebühren in Höhe von 6 Euro vermiesten das Ausflugserlebnis. Die Zoom Erlebniswelt ist an sich schon sehr teuer. Der Park selbst ist sehr, sehr schön."
geschrieben von Nadja Keppler am 23.02.2016

weitere Bewertungen

Tierpark und Fossilium Bochum

Der zoologische Garten im 12 km entfernten Bochum bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Heissiwald

Das Tiergehege im 15 km entfernten Essen-Bredeney kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Gelsenkirchen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Duisburg

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Der Zoo im 25 km entfernten Duisburg ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wunderschöner und sehr empfehlenswerter Zoo. Es gibt viele neue Gehege. Leider werden hier immer noch Delphine gehalten. Deshalb ziehe ich einen Stern ab."
geschrieben von Silke Schaaf am 14.04.2016

Zoo Dortmund

Der Zoo im 28 km entfernten Dortmund ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Weihnachtsferien 2018 in Nordrhein-Westfalen

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung meist eine große Schwierigkeit dar. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Gelsenkirchen möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Weihnachtsferien 2018 in Nordrhein-Westfalen.
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Für den Fall, daß sie in Gelsenkirchen keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Herten
  • Ausflüge mit Kind in Herne
  • Ausflüge mit Kind in Recklinghausen
  • Ausflüge mit Kind in Marl
  • Ausflüge mit Kind in Essen
  • Ausflüge mit Kind in Bochum
  • Ausflüge mit Kind in Oer-Erkenschwick
  • Ausflüge mit Kind in Castrop-Rauxel
  • Ausflüge mit Kind in Hattingen
  • Ausflüge mit Kind in Datteln
  • Ausflüge mit Kind in Witten
  • Ausflüge mit Kind in Haltern am See
  • Ausflüge mit Kind in Waltrop
  • Ausflüge mit Kind in Velbert
  • Ausflüge mit Kind in Sprockhövel
  • Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-gelsenkirchen-055130000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-gelsenkirchen-055130000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-gelsenkirchen-055130000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Foto von Gelsenkirchen: Frank Vincentz / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Gelsenkirchen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Gelsenkirchen

    Eisstadion in Gelsenkirchen
    Eisstadion in Gelsenkirchen

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    IKEA Smaland in Essen
    IKEA Smaland in Essen

    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Essen

    Copa Ca Backum Spaßbad in Herten
    Copa Ca Backum Spaßbad in Herten

    Copa Ca Backum Spaßbad in Herten
    Indoorspielplatz in Gelsenkirchen

    
Kluterthöhle
    Kluterthöhle

    Planetarium in
    Planetarium in Herne

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Emscher

    Schloss in  in Gelsenkirchen
    Haus Kemnade

    Bergwerk in  in Bochum
    Zeche Hannover in Bochum

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum