Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Halle

Ausflugsziele Halle Sie sind auf der Suche nach Ideen in Halle und der Umgebung für gemeinsame Unternehmungen mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Halle . Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Empfehlungen sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenen Altersstufen geeignet. Im Hinblick darauf, dass unsere Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Freizeitziele, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Halle sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wettervorhersage für den Raum Halle integriert.

Die Stadt Halle

Die Stadt Halle ist eine kreisfreie Stadt in Südsachsen-anhalt.

Alles im grünen Bereich in Halle

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 16 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 26 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Halle ist städtisch geprägt, jeder Quadratkilometer wird von 1714 Einwohner bewohnt. 53 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Straßen, Industriegebiete und Wohngebiete).

Wettervorhersage für die Region Halle

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Halle sind vom Wetter abhängig. Die Wetterdaten für Halle wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Halle

Der bestehende Tourismus spielt in der Stadt Halle eine eher unbedeutende Rolle. Hier ein paar Ausflugsziele für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Halle .

Kletterwald in Halle/Saale

Abenteuer und Action pur, das prophezeit ein Besuch im Kletterwald im benachbarten Halle/Saale.
Schwindelfrei Kletterwald
Foto: Schwindelfrei Kletterwald
(© Andreas P / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Halle/Saale verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Die entsprechende Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Halle/Saale vom Park gestellt. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Halle/Saale herunterladen Ein Ausflug in den Kletterwald in Halle/Saale ist mit Sicherheit ein einzigartiges Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Halle . [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Schwindelfrei Kletterwald

Eisstadion in Halle/Saale

Eisstadion in Halle/Saale
Foto: Eisbahn in Halle/Saale
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Halle/Saale an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Halle/Saale auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Halle/Saale gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Halle/Saale garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

IKEA Smaland in Leuna

IKEA Smaland in Leuna
Foto: IKEA Smaland in Leuna
Auch wenn der folgende Ausflugstipp sicherlich ungewöhnlich ist, wollen wir ihnen den trotzdem nicht vorenthalten. Smaland ist eigentlich der Name einer historischen Provinz in Südschweden. Das schwedische Möbelhaus IKEA betreibt aber hauseigene Indoor Spielplätze unter dem gleichen Namen. In den 80-iger Jahren war IKEA sogar der erste Anbieter solcher Indoor Spielplätze. Im Smaland im IKEA im 20 km entfernten Leuna können Kinder zwischen 3 und 10 Jahren nach Herzenslust unter Aufsicht pädagogisch geschulter Mitarbeiter nach Lust und Laune herumtoben. Um ihr Kind im Smaland ab zu geben, müssen sie sich mit gültigen Personaldokumenten ausweisen können. Den Indoorspielplatz im IKEA dürfen Eltern übrigens selbst nicht betreten. Statt dessen dürfen die Eltern sich in das Restaurant setzen, oder auf Einkaufstour gehen. Das IKEA Smaland in Leuna bietet Bällchenbäder, Klettergerüste und Rutschbahnen. Der Besuch im IKEA Smaland in Leuna ist gebührenfrei und eine gute Alternative für einen Ausflug bei Dauerregen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Halle/Leipzig
Nordpark 17
06237 Leuna OT Kötschlitz

IG Klettern in Dessau

 in
Foto: IG Klettern in Dessau
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Kinder reizt es immer irgendwo hinauf zu klettern. Die IG Klettern in Dessau bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Wenn es draußen naß und kalt ist, kann man hier geschützt vor den Unbilden des Wetters das Klettern üben. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Wer eine sportliche Aktivität sucht, die für Alt und Jung geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Dessau planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
IG Klettern
Brauereistraße 1
06847 Dessau
http://www.ig-klettern-dessau.de

Sommerrodelbahn in Löbejün


Video: Sommerrodelbahn in Löbejün
Dass man nicht nur Schnee und Kälte rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 12 km entfernten Löbejün wartet eine ausgefallene Freizeitattraktion auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab gleiten. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Fahrgäste ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach ihren Wünschen. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob einhalten. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es die Rodelbahn auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Für das Freizeitvergnügen auf der Sommerrodelbahn in Löbejün stehen moderne Alpin Coaster zur Verfügung. Diese Bobs sind schienengeführt und gelten deshalb als besonders sicher. Einsteigen, Anschnallen und los geht’s! Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 470 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Der bis zu 45 Stundenkilometer schnelle Bob gleitet dabei sicher auf den Schienen. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Löbejün fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Rodelbahn Petersberg
Alte Hallesche Str. 15a
06193 Petersberg
Web: Sommerrodelbahn Löbejün

Das Maya Mare Bad in Halle/Saale

Maya Mare Bad in Halle/Saale
Foto: Maya Mare Bad in Halle/Saale
(© Tomasz Zajda / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Das schlechte Wetter macht allen Planungen von Outdoorunternehmungen einen Strich durch die Rechnung. Für solche Tage ist das Maya Mare Bad im benachbarten Halle/Saale als Ausflugsziel, wie geschaffen. Wenn der Wetterbericht mal wieder Niederschlag prophezeit, sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Maya Mare Bad in Halle/Saale hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet ein mexikanisches Badeparadies mit Wellenbad, 4 Rutschen (Gesamt 440 m), einer Flusslandschaft, 2 Kindererlebniswelten und einen Wildwasserkanal. Das Maya Mare Bad ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Die Rutsche im Maya Mare Bad dürfte die Kinder magisch anziehen. Im Kleinkinderbereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumkrabbeln. Maya Mare Bad in Halle/Saale ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Maya Mare
Am Wasserwerk 1
06132 Halle
Tel.: 0345 - 7742-0
http://www.mayamare.de

Indoorspielplatz in Halle/Saale

BWG Erlebnishaus in Halle/Saale
Foto: BWG Erlebnishaus in Halle/Saale
(© Aliaksei Smalenski / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das BWG Erlebnishaus in Halle/Saale läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Erfreulich, dass das BWG Erlebnishaus in Halle/Saale ein Schnellrestaurant hat, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks bestellen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Halle/Saale kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Halle/Saale zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
BWG Erlebnishaus
J.-Sebastian-Bach-Str. 23
06124 Halle (Saale)
Tel. 0345/69305
http://www.hallebwg.de

Belantis in Leipzig

Belantis in Leipzig
Foto: Belantis in Leipzig
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Mit der Eintrittskarte erhält man Zugang zu allen Attraktionen im Park. Das Belantis in Leipzig ist vor allem bei Familien aus Halle ein beliebtes Ausflugsziel. Hier steht das Thema "Völker und Kulturen" im Mittelpunkt. Der Freizeitpark in Leipzig bietet ca.60 Attraktionen. Im BELANTIS tauchen kleine und große Abenteurer in längst vergangene Zeiten ein und entdecken die Welt der Indianer, der Griechen, der Ritter und der Pharaonen. Insgesamt warten 8 Themenwelten auf 27 Hektar mit diversen Attraktionen auf die Besucher. Das Belantis liegt inmitten einer malerischen Seengruppe. Hier dreht sich alles um das Thema Völker und Kulturen dieser Erde. In der Themenwelt der Maya steht beispielsweise der Hurricane. Der knallrote Rollercoaster Hurricanezählt zu den Top Ten der weltweit steilsten Achterbahnen und kombiniert erstmalig einen senkrechten Anstieg auf 32 Meter, den anschließenden freien Fall aus dieser Höhe und insgesamt fünf Überschläge. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Belantis
Zur Weißen Mark 1
04249 Leipzig
http://www.belantis.de

Planetarium in Halle/Saale

Planetarium in
Foto: Planetarium in Halle/Saale
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Steinzeit. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Planetarien, wie das Planetarium in Halle/Saale machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch im Planetarium im benachbarten Halle/Saale sicherlich beantwortet. Durch seine modernen Präsentationstechniken bietet das Planetarium Halle/Saale der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen im Planetarium erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Halle/Saale
Zur Sternwarte 1
06116 Halle-Kanena
Tel: 03 45/ 5 80 01 83

Radtour entlang der Saale

Radtour entlang der Saale
Foto: Radtour entlang der Saale
(© ARochau / Fotolia)
Sie möchten gemeinsam etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Halle unternehmen? Bei schönem Wetter bietet sich einen Ausflug mit dem Fahrrad an. Kinder erleben ihre Umwelt bei einem Fahrradausflug aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Tritt in die Pedalen ihre eigenen Fähigkeiten und Grenzen. Achten sie darauf, dass ihre Kinder beim Fahrradfahren einen Schutzhelm aufsetzen! Sie sind Vorbild für Ihre Kinder und sollten selbst einen Schutzhelm aufsetzen. Parallel zur Saale verläuft ein Radweg. Von Saalfeld bis zur Mündung in die Elbe ist die Route relativ flach und ohne nennenswerte Steigungen. Der Weg ist zum größten Teil asphaltiert,teilweise besteht der Wegbelag jedoch aus Kopfsteinpflaster. Der Radweg wird von Hügellandschaften, Wäldern und Weinbergen gesäumt. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Bei Radtouren spürt man den Wind in den Haaren und bewegt sich in einem optimalen Tempo, um die Landschaft wahrzunehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zum Schloss Moritzburg in Halle (Saale)

Könige, Königinnen, Edelherren, Edelfrauen, Prinzen und Prinzessinnen regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Ein gemeinsamer Ausflug zum Schloss Moritzburg in Halle (Saale) ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Sobald die alten Gemäuer betreten sind, ist die Neugierde der Kinder geweckt. Wohin man blickt wird die Phantasie angeregt, ob in der Gesindekammer oder im glamurösen Ballsaal. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Steinbruchsee in Halle

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Halle ist der Naturpark Unteres Saaletal in Wettin-Löbejün. Besonders erlebnisreich ist ein Picknick, wenn es in der Nähe einer Gewässerfläche, oder eines Sees stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Steinbruchsee in Halle. Der Steinbruchsee ist für die Kinder ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Fischen gibt es hier eine Unzahl an Pflanzen- und Tiergemeinschaften. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder betrachten. Aber achten sie bitte darauf, dass die Tiere wieder zurück in den See gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die nötige Erfrischung gesorgt. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildgeheges oder Märchenparks begeistern konnte, Vergangenheit. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tierparks in der Nähe von Halle zusammengestellt.

Tierparks in der Nähe von Halle

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in einen Tierpark nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Tierparks und Zoos sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Die untenstehende Auflistung von Tierparks zeigt, dass es doch einige Einrichtungen dieser Art gibt, die für gemeinschaftliche Freizeitaktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Halle bestens geeignet sind:

Zoo Halle/Saale

Der Zoo in Halle/Saale bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. Der Zoo Halle in Halle (Saale) liegt im Stadtteil Giebichenstein auf dem 130 Meter hohen Reilsberg. Mit 9 Hektar Gesamtfläche gehört er zu den kleineren Zoos. Zu den Tieranlagen im Zoo Halle gehören das Affenhaus, das neben Affen auch Zwergflusspferde ausstellt, die Seebärenanlage, die dem Besucher auch einen Einblick in den unter der Wasseroberfläche gelegenen Lebensraum der Tiere ermöglicht, das im Jahre 2000 umgebaute Schimpansenhaus, das in einer vorgelagerten Tropenhalle auch im Besucherbereich freilaufende Lisztaffen präsentiert. Im Bergzoo inj Halle gibt es ein neues Raubtierhaus, das nach aufwendiger Modernisierung im Jahre 2003 wieder eröffnet wurde und neben Katzenartigen auch einige Reptilien und Fische beherbergt. Das Krokodilhaus zeigt in tropieschem Ambiente verschiedene Alligatoren und Krokodile aus der ganzen Welt, unter anderem die deutschlandweit einzigen Panzerkrokodile. Das neue Elefantenhaus im Zoo Halle zeigt die Dickhäuter, 5 afrikanische Elefanten, im modernen Innen- und Außenbereich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tiergarten Delitzsch

Das Tiergehege im 31 km entfernten Delitzsch ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Köthen

Der Wildpark im 34 km entfernten Köthen bietet einen schönen Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Leipzig

Der Zoo im 35 km entfernten Leipzig bietet unter anderem einen tollen Spielplatz für die Kinder. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildpark Connewitz Leipzig

Das Wildgatter im 39 km entfernten Leipzig ist wegen seines kostenlosen Eintritts beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Halle . [Erfahrungsbericht schreiben]

2019 in Sachsen-Anhalt

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Betreuung des Nachwuchses meist eine große Schwierigkeit dar. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Halle unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden 2019 in Sachsen-Anhalt.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sollten sie in Halle keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Teutschenthal
  • Ausflüge mit Kind in Petersberg
  • Ausflüge mit Kind in Merseburg
  • Ausflüge mit Kind in Bad Lauchstädt
  • Ausflüge mit Kind in Salzatal
  • Ausflüge mit Kind in Wettin-Löbejün
  • Ausflüge mit Kind in Braunsbedra
  • Ausflüge mit Kind in Seegebiet Mansfelder Land
  • Ausflüge mit Kind in Mücheln (Geiseltal)
  • Ausflüge mit Kind in Schraplau
  • Ausflüge mit Kind in Obhausen
  • Ausflüge mit Kind in Nemsdorf-Göhrendorf
  • Ausflüge mit Kind in Farnstädt
  • Ausflüge mit Kind in Barnstädt
  • Ausflüge mit Kind in Weißenfels
  • Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-halle--150020000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-halle--150020000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-halle--150020000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Bild von Halle : Thomas Ziegler / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Halle

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Halle

    Eisstadion in Halle/Saale
    Eisstadion in Halle/Saale

    IKEA Smaland in Leuna
    IKEA Smaland in Leuna

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Dessau

    Maya Mare Bad in Halle/Saale
    Maya Mare Bad in Halle/Saale

    Maya Mare Bad in Halle/Saale
    Indoorspielplatz in Halle/Saale

    Belantis in Leipzig
    Belantis in Leipzig

    Planetarium in
    Planetarium in Halle/Saale

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Saale

    Burg in
    Schloss Moritzburg

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum