Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Ludwigshafen am Rhein

Ausflugsziele Ludwigshafen am RheinSie suchen Ideen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Großraum Ludwigshafen am Rhein? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Anregungen für gemeinsame Unternehmungen im Raum Ludwigshafen am Rhein zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Ausflugstipps zusammen zu stellen, die für Kinder aller Altersgruppen geeignet sind. Ausflugsziele, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kleinkinder geeignet sind. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und wetterabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Ludwigshafen am Rhein.

Ob Sie bei ihrem Ausflug schönes Wetter haben, können sie der Wettervorhersage für den Raum Ludwigshafen am Rhein weiter unten entnehmen.

Die Stadt Ludwigshafen am Rhein

Ludwigshafen am Rhein mit seinen 160179 Einwohnern ist eine kreisfreie Stadt und liegt in der Pfalz. Ludwigshafen am Rhein ist mit immerhin 160179 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Rheinland Pfalz. Ludwigshafen am Rhein liegt im östlichen Bereich von Rheinland Pfalz.

2065 Einwohner teilen sich in Ludwigshafen am Rhein einen Quadratkilometer

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 4 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 29 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Ludwigshafen am Rhein ist städtisch geprägt, pro Quadratkilometer wohnen 2065 Einwohner. 61 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Siedlungen, Straßen und Gewerbegebiete). Ludwigshafen am Rhein liegt auf 96 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Wörschberg im benachbarten Obersülzen mit 165 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Ludwigshafen am Rhein

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Ludwigshafen am Rhein finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wetterprognose für Ludwigshafen am Rhein wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Ludwigshafen am Rhein

Der existierende Fremdenverkehr spielt in der Stadt Ludwigshafen am Rhein eine eher unbedeutende Rolle. Es gibt genug Ausflugsziele für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern in Ludwigshafen am Rhein.

Hochseilpark in Mannheim

Den entsprechenden Adrenalinkick, das prophezeit ein Ausflug in den Hochseilpark im benachbarten Mannheim.
Seilgarten Mannheim
Foto: Seilgarten Mannheim
(© ARochau / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Hochseilpark in Mannheim verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Ein Klettersteigset mit Helm und Sicherungssystemen sind im Hochseilpark in Mannheim im Eintrittspreis bereits inklusive. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Klettern scheint im Trend zu liegen und infolgedessen entstehen in den letzten Jahren in ganz Deutschland inzwischen etliche Kletterparks und Hochseilgärten. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Hochseilparks in Mannheim herunterladen Ein Ausflug in den Hochseilpark in Mannheim ist bestimmt ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Ludwigshafen am Rhein. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Seilgarten Mannheim

Eisstadion in Ludwigshafen am Rhein

Eisstadion in Ludwigshafen am Rhein
Foto: Eisstadion in Ludwigshafen am Rhein
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Ludwigshafen am Rhein an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Ludwigshafen am Rhein gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Ludwigshafen am Rhein gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Ludwigshafen am Rhein Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr


Video: Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr
Es muss nicht zwingend bitterkalt sein, damit man rodeln kann. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 33 km entfernten Wachenheim an der Weinstr holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab fahren. Dieser Rodelspass ist für Erwachsene und Kinder gleichermassen geeignet. Man bestimmt die Geschwindigkeit des Bobs selbst. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Die Sommerrodelbahn in Ludwigshafen am Rhein verwendet moderne Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 503 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Der Alpin Coaster in Wachenheim an der Weinstr ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern. Aufgrund er Konstruktionsweise kann dieser schienengeführte Caster in Wachenheim an der Weinstr auch bei schlechtem Wetter betrieben werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kurpfalz-Park GmbH & Co. KG
Rotsteig
67157 Wachenheim
Web: Sommerrodelbahn Wachenheim an der Weinstr

Das Bademaxx Bad in Speyer

Bademaxx Bad in Speyer
Foto: Bademaxx Bad in Speyer
(© Monkey Business / Fotolia)
Von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Ludwigshafen am Rhein sind jetzt im Frühling rar. Das schlechte Wetter macht allen Planungen von Outdoorunternehmungen einen Strich durch die Rechnung. An solchen Regentagen läd das Bademaxx Bad in Speyer zu einem Besuch ein. Bei so schlechtem Wetter sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Bademaxx Bad in Speyer hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet ein Sportbecken, ein Springerbecken, ein Wellenbecken, ein Planschbecken, ein Dampfbad, eine Tunnelrutsche und einen Strömungskanal. Die Kinder können sich in diesem Badeparadies nach Herzenslust austoben. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche gewiss das absolute Highlight sein. Kleinere Kinder können im Babybecken herumkrabbeln. Ein Ausflug in das Bademaxx Bad in Speyer eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Ludwigshafen am Rhein [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Bademaxx
Geibstraße 3
67346 Speyer
Telefon: 06232/6251500
http://www.bademaxx.de

Modellbahnwelt Odenwald in Fürth

Durchschnittliche Bewertung (2 Bewertungen):

Modellbahnanlage in Fürth
Foto: Modellbahnen bilden die Welt
im Kleinen ab
(© g-konzept.de / Fotolia)
Man muss kein Modellbaufan sein, um sich von Modelleisenbahnen in ihren Bann ziehen zu lassen. Modellbahnanlagen versprühen einen Hauch von Nostalgie und bilden die Landschaft in Miniatur ab. Modelleisenbahnanlagen erinnern viele an ihre Kindheitsträume, oder geben Anregungen für die eigene Modellbahnanlage. In Fürth gibt es eine Schauanlage, die sich als Ausflugsziel für eine gemeinsame Unternehmung mit ihrem Kind lohnt. Die Modellbahnwelt Odenwald in Fürth eignet sich zum Beispiel für eine Unternehmung mit ihrem Kind bei Regenwetter. Detailreiche Szenen und Landschaften entführen die Betrachter in eine andere Zeit. Man kann nur vermuten, wieviele Stunden Arbeit in die Erbauung der Modellbahnanlage investiert wurden. Eine Modellbahnanlage ist aber niemals fertig. Spätestens beim nächsten Besuch dieser Anlage wird man wieder neue Bauabschnitte, oder Veränderte Details finden. Die seit 2013 eröffnete Modellbahnwelt Odenwald in Fürth/Odw. ist mit über 2300 qm die größte HO Schauanlage Süddeutschlands. Auf über 9000 Meter Gleis und 1200 Weichen fahren rund 400 Modellzüge durch wunderbar detailreich ausgestattete Landschaften. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Modellbahnwelt Odenwald
Krumbacher Str. 37
64658 Fürth

Tel.: 0172 - 625 25 95
Website Modellbahnwelt Odenwald

Erfahrungsberichte:

"Es gibt viele Details zu beobachten, wie eine Herde Schafe, die blökt sobald sich ein Zug nähert. Die Schranken auf den Kreuzungen schließen sich und die Ampeln stellen sich auf Rot, so dass der Autoverkehr zum Stehen kommt. Direkt gegenüber wird in aller Ruhe eine Kuh gemolken. Die Modellbahnanlage in Fürth ist auf jeden Fall einen Besuch wert."
geschrieben von Üte Kaul am 04.03.2016


"Sehr liebevol gemachte Details, wie das Open Air Konzert. Ich kann diesen Ausflug mit Kindern vor allem bei Regenwetter weiterempfehlen. Das Preis Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall."
geschrieben von Claudia S. am 25.03.2015

Indoorspielplatz in Mannheim

Mannkidu Kinderwelt in Mannheim
Foto: Mannkidu Kinderwelt in Mannheim
(© Mediteraneo / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Die Mannkidu Kinderwelt im benachbarten Mannheim läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Erfreulich, dass die Mannkidu Kinderwelt in Mannheim ein Schnellrestaurant besitzt, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks bestellen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Mannheim nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Mannkidu Kinderwelt
Rheingoldstraße 211
68199 Mannheim
Tel. 0621/87554570
http://www.mannkidu.de

IKEA Smaland in Mannheim

IKEA Smaland in Mannheim
Foto: IKEA Smaland in Mannheim
Dieser Ausflugsvorschlag fällt zwar etwas aus der Reihe, aber er ist dennoch gut und dazu kostenlos. Smaland ist eigentlich der Name einer historischen Provinz in Südschweden. Der skandinavische Möbelriese IKEA nutzt diesen Namen für seine hauseigenen Indoor Spielplätze. In den 80-iger Jahren war IKEA sogar der erste Anbieter solcher Indoor Spielplätze. Im Smaland im IKEA im benachbarten Mannheim können Kinder zwischen 3 und 10 Jahren nach Herzenslust unter Aufsicht pädagogisch geschulter Mitarbeiter nach Lust und Laune herumtoben. Damit ihr Kind im Smaland herumtoben kann, müssen sie einen Vordruck ausfüllen und sich mit einem Personalausweis identifizieren können. Das Smaland selbst dürfen übrigens nur die Kinder selbst betreten. Aber man kann zumindest von Außen zuschauen, ob das Kind sich dort wohlfühlt. Das IKEA Smaland in Mannheim bietet Bällchenbäder, Klettergerüste und Rutschbahnen. Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, bietet das IKEA Smaland in Mannheim eine gute und kostenlose Alternative zu anderen Outdooraktivitäten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Mannheim
Frankenthaler Straße 123
68307 Mannheim

Sea Life Speyer in Speyer

Sea Life Speyer in Speyer
Foto: Sea Life Speyer in Speyer
Das Sea Life Speyer ist vor allem bei Familien aus Ludwigshafen am Rhein ein beliebtes Ausflugsziel. Das Thema "Unterwasserwelt" verfolgt einen hier auf Schritt und Tritt. Damit sie in Speyer nicht unter zeitdruck stehen, sollten sie genügend Zeit für ihren Ausflug einplanen. Das Sea Life Speyer zeigt den Besuchern die Unterwasserwelt des Rheins von der Quelle in den Alpen bis zur Mündung in die Nordsee und weiter in die Tiefen des Ozeans. Den Besuchern wird ein Rundgang durch die Unterwasserwelt geboten, der in das 320-Kubikmeter-Ozeanbecken mündet. Durch das 5 m tiefe Ozeanbecken führt ein 8 m langer Acrylglastunnel. Zwischen Hafenbereich, Schiffswrack und Shop befindet sich auch ein SOS-Informationsraum mit Hinweis auf diverse SOS-Kampagnen der Sea Life Aquarien. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sea Life Speyer
Im Hafenbecken 5
67346 Speyer
http://www.sealife.de/

BoulderIsland in Mannheim

Mannkidu Kinderwelt in Mannheim
Foto: BoulderIsland in Mannheim
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Das BoulderIsland in Mannheim bietet eine Indoor Kletteranlage. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Mannheim ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
BoulderIsland
Industriestrasse 39
68169 Mannheim
Tel: 062139187898

Planetarium in Mannheim

Planetarium in Fürth
Foto: Planetarium in Mannheim
Schon seit Menschengedenken sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Planetarien, wie das Planetarium in Mannheim machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Frühlingshimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch im Planetarium im benachbarten Mannheim sicherlich beantwortet. Die moderne Präsentationstechnik des Planetariums in Mannheim entführt die Besucher in die Welt der Galaxien und Sternennebel. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen im Planetarium erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Mannheim
Wilhelm-Varnholt-Allee 1
68165 Mannheim
Webseite: http://www.planetarium-mannheim.de/

Schiffahrt auf dem Rhein

Etwas Neues fasziniert Kinder immer. Gehen Sie doch mal mit Ihren Kindern mit einem Schiff auf große Fahrt. Bedenken Sie aber, dass Kinder ihre Welt anders als Erwachsene erleben. Für Kinder wird eine Schifffahrt, die in den ersten Minuten attraktiv ist, schnell langweilig. Eine kurze Schiffstour ist für Kinder insofern meist schöner, als eine stundenlange Fahrt. Auf dem Rhein verkehren fast überall Fahrgastschiffe. 1 bis 2-stündige Rundfahrten sind durchaus erschwinglich und kleinere Kinder sind fast überall kostenlos.

Wochenendausflug zum Schloss Mannheim

Paläste, mittelalterliche Herrschaftsgebäude und Schlösser faszinieren die meisten Kinder. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Wochenendausflug zum Schloss Mannheim ? Es ist immer spannend durch die alten Anlagen eines echten Schlosses zu gehen. An jedem Ort lockt das Abenteuer, ob im fürstlichen Speisesaal oder im pompösen Schlossgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wanderung zum Oppauer Haus in Wachenheim an der Weinstraße

Wer eine längere Wanderung mit Kindern plant, der sollte sich die Tour zur Oppauer Haus in Wachenheim an der Weinstraße mal etwas genauer ansehen. Das Oppauer Haus liegt mitten im Herzen des Biosphärenreservats Pfälzerwald und ist es ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Region. Normalerweise ist die Oppauer Haus im Sommer täglich geöffnet und bietet spartanische Unterkunftsmöglichkeiten. Sie sollten sich vor einer geplanten Bergtour zur jedoch über die gegenwärtigen Öffnungszeiten informieren. Berechnen sie für den Weg zum Oppauer Haus genügend Pausen ein, wenn sie mit Kindern wandern. Zur Ausrüstung für diese Tour zur gehört geeignetes Schuhwerk, ein Rucksack mit ausreichend Wegzehrung, Getränken und regenfester Kleidung, sowie eine aktuelle Wanderkarte. Üblicherweise reicht ein Hüttenschlafsack für die Übernachtung.

Bergstraße

Ganz bestimmt nicht der typische Freizeittipp für Aktivitäten mit Kindern und anderen Eltern aus Ludwigshafen am Rhein, aber dennoch als Ausflug trotzdem empfehlenswert ist eine Tour über die Bergstraße in Dossenheim. Die Bergstraße verbindet als Ferienstraße attraktive Ziele zwischen Rhein, Main und Neckar und führt durch wunderschöne Weinbauregionen.

Picknick am Jägerweiher in Ludwigshafen

Wenn das Wetter mitspielt, bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders faszinierend ist ein Picknick, wenn es in der Nähe eines Flusses, oder eines Sees stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Jägerweiher in Ludwigshafen. Am Jägerweiher gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Gewässer sind Habitat für viele Amphibien- und Libellenarten. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihr natürliches Areal gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die gewünschte Abkühlung. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Tiergeheges oder Märchenparks begeistern konnte, Vergangenheit. Der Wildgehege Rheingönnheim in Neuhofen ist also nur noch ein Freizeittipp für Eltern mit Kindern im Vorschulalter. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tierparks in der Nähe von Ludwigshafen am Rhein zusammengestellt. Freizeitparks bieten im Gegensatz zu Tierparks jede Menge Action und Attraktionen.

Holiday-Park in Neustadt an der Weinstraße
Im Holiday-Park in Neustadt an der Weinstraße kommt Langeweile gewiss nicht auf. In diesem Freizeitpark warten alle möglichen Karussells und Attraktionen auf die Besucher. Leider hat soviel Adrenalin und Action auch ihren Preis. Mit dem relativ hohen Zugangsticket darf man aber dann alle Fahrgeschäfte des Parks nutzen. Der Holiday-Park bietet jede Menge Einkehrmöglichkeiten und Kioske, die ist aber recht teuer und man sollte deshalb vorsorglich einen eine Tasche mit Getränken und Proviant einpacken. Die meisten Fahrgeschäfte im Holiday-Park befinden sich im Outdoorbereich. Falls ein gemeinsamer Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Ludwigshafen am Rhein in den Holiday-Park geplant ist, sollten sie das nur bei schönem Wetter tun.

Glück auf im Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth in Schriesheim

Bei schlechtem Wetter empfiehlt sich ein Besuch im Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth in Schriesheim. Unabhängig von der Witterung bekommt man hier einen Einblick in die Bergbauvergangenheit der Region. Bei einer Erfahrene Besichtigung durch das Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth wird Bergbaugeschichte lebendig. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierparks in der Nähe von Ludwigshafen am Rhein

Für Kinder sind Besuche eines Tiergartens meistens ein besonderes Erlebnis. Vor allem Tierparks in denen Füttern und Streicheln der Tiere erlaubt ist, vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Die nachfolgende Auflistung von Tierparks zeigt, dass es doch einige Einrichtungen dieser Art gibt, die für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Ludwigshafen am Rhein genau richtig sind:

Wildpark Rheingönheimer Wäldchen Ludwigshafen

Das Wildgehege in Ludwigshafen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. Zwischen Rheingönheim und dem Nachbarort Neuhofen liegt der Wildpark Ludwigshafen. In dem Auwald hat man seit 1963 zahlreiche europäische Wildarten in einer für sie typischen Umgebung angesiedelt. In den Gehegen sind unter anderem Wisente, Auerochsen, Rothirsche, Wildschweine, Luchse und Wildkatzen zu sehen. Das Luchsgehege wurde im Jahre 1980 erbaut. Die ersten Luchse wurden ebenfalls in jenem Jahr angesiedelt. In dem Landschaftsschutzgebiet wurden außerdem 300 Pflanzenarten und 95 Vogelarten registriert. Dam- und Sikahirsche sowie Mufflons laufen frei im Park. Die Besucher sollten also nicht überrascht sein, wenn man Hirschen direkt auf dem Weg begegnet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Friedrichsfeld Mannheim

Der Tierpark im benachbarten Mannheim kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Ludwigshafen am Rhein sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Birkenheide

Der Wildpark im 14 km entfernten Birkenheide/Pfalz kann genau, wie der Park in Mannheim, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Ludwigshafen am Rhein. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Heidelberg

Der zoologische Garten im 23 km entfernten Heidelberg bietet einem erwähnenswerten Spielplatz zum Austoben für die Kinder. [Erfahrungsbericht schreiben]

Vogelpark Lorsch

Der Vogelpark im 23 km entfernten Lorsch ist wegen seines kostenlosen Eintritts ebenfalls bei Familien aus Ludwigshafen am Rhein sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Herbstferien 2019 in Rheinland Pfalz

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Kinderbetreuung gewährleistet sein. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Ludwigshafen am Rhein unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Herbstferien 2019 in Rheinland Pfalz.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Für den Fall, daß sie in Ludwigshafen am Rhein keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Frankenthal (Pfalz)
  • Ausflüge mit Kind in Mutterstadt
  • Ausflüge mit Kind in Maxdorf
  • Ausflüge mit Kind in Fußgönheim
  • Ausflüge mit Kind in Lambsheim
  • Ausflüge mit Kind in Mannheim
  • Ausflüge mit Kind in Limburgerhof
  • Ausflüge mit Kind in Dannstadt-Schauernheim
  • Ausflüge mit Kind in Heßheim
  • Ausflüge mit Kind in Birkenheide
  • Ausflüge mit Kind in Altrip
  • Ausflüge mit Kind in Neuhofen
  • Ausflüge mit Kind in Bobenheim-Roxheim
  • Ausflüge mit Kind in Ellerstadt
  • Ausflüge mit Kind in Beindersheim
  • Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-ludwigshafen-am-rhein-073140000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-ludwigshafen-am-rhein-073140000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-ludwigshafen-am-rhein-073140000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Bild von Ludwigshafen am Rhein: Immanuel Giel / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Ludwigshafen am Rhein

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Ludwigshafen am Rhein

    Eisstadion in Ludwigshafen am Rhein
    Eisstadion in Ludwigshafen am Rhein

    Bademaxx Bad in Speyer
    Bademaxx Bad in Speyer

    Modellbahn in Fürth
    Modellbahnanlage in Fürth

    Bademaxx Bad in Speyer
    Indoorspielplatz in Mannheim

    IKEA Smaland in Mannheim
    IKEA Smaland in Mannheim

    Sea Life Speyer in Speyer
    Sea Life Speyer in Speyer

    Kletterhalle in Speyer
    Kletterhalle in Mannheim

    Planetarium in Fürth
    Planetarium in Mannheim

    Burg in  in Bad Dürkheim
    Schloss Mannheim

    Bergwerk in  in Schriesheim
    Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth in Schriesheim

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum