Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Mannheim

Ausflugsziele MannheimSie suchen Anregungen für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind in Mannheim? Die Ausflugsfee bietet ihnen zahlreiche Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Region um Mannheim. Da viele Eltern Kinder unabhängig vom Alter haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Vorschläge für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Wenn Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Mannheim sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Ob es in Mannheim schönes Wetter gibt, das entnehmen Sie bitte der Wetterprognose für Mannheim auf dieser Seite.

Die Universitätsstadt Mannheim

Mannheim hat 294627 Einwohner und gehört zum Kreisfreie Stadt Mannheim. Mannheim ist mit 294627 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Baden-Württemberg. Mannheim liegt im Norden von Baden-Württemberg.

2032 Einwohner teilen sich in Mannheim einen Quadratkilometer

13 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 24 Prozent sind Weideland, Wiesen und Äcker. Mannheim ist städtisch geprägt, 2032 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. Verkehrsflächen, wie besiedelte Fläche, Straßen und Industriegebiete, nehmen 58 Prozent der Stadtfläche in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Mannheim

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Mannheim sind wetterabhängige. Die Wettervorhersage für Mannheim wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Mannheim

Der Fremdenverkehr ist in der Stadt Mannheim ein eher unwichtiger Wirtschaftsfaktor. Ausflugsmöglichkeiten für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kind in Mannheim gibt es in der Region einige.

Hochseilpark in Mannheim

Falls Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark in Mannheim ins Auge fassen.
Seilgarten Mannheim
Foto: Seilgarten Mannheim
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Mannheim bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Die entsprechende Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Mannheim vom Betreiber des Hochseilparks gestellt. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Mannheim. Ein Ausflug in den Hochseilpark in Mannheim ist zweifellos ein empfehlenswertes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Mannheim. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Seilgarten Mannheim

Eisstadion in Mannheim

Eisstadion in Mannheim
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Mannheim
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Mannheim. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Mannheim gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Mannheim gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Mannheim garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

IKEA Smaland in Mannheim

IKEA Smaland in Mannheim
Foto: IKEA Smaland in Mannheim
Sicherlich ist der folgende Ausflugstipp etwas ungewöhnlich. In Südschweden gibt es eine historische Provinz namens Smaland, in der beispielsweise der Hof von Michel aus Lönneberga liegt. Das schwedische Möbelhaus IKEA betreibt aber hauseigene Indoor Spielplätze unter dem gleichen Namen. In den Anfang der 80-iger galt IKEA sogar als Pionier für solche Indoorspielplätze. Damit sie ihr Kind im Smaland im benachbarten Mannheim abgeben können, muss es zwischen 3 und 10 Jahren alt sein. Zum Abgeben und Abholen der Kinder ist ein Personaldokument erforderlich. Die Eltern dürfen nicht mit ins IKEA Smaland in Mannheim. Aber man kann zumindest von Außen zuschauen, ob das Kind sich dort wohlfühlt. Das IKEA Smaland in Mannheim bietet Bällchenbäder, Klettergerüste und Rutschbahnen. Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, bietet das IKEA Smaland in Mannheim eine gute und kostenlose Alternative zu anderen Outdooraktivitäten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Mannheim
Frankenthaler Straße 123
68307 Mannheim

BoulderIsland in Mannheim

 in
Foto: BoulderIsland in Mannheim
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Das BoulderIsland in Mannheim bietet eine Kletterlandschaft, die zum Üben und Ausprobieren einläd. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Mannheim ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
BoulderIsland
Industriestrasse 39
68169 Mannheim
Tel: 062139187898

Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr


Video: Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr
Wenn man an die Freizeitaktivität Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Im 36 km entfernten Wachenheim an der Weinstr gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Eis und Kälte auch bei angenehmen Aussentemperaturen den Hang hinab sausen kann. Dieser Rodelspass ist für Erwachsene und Kinder gleichermassen geeignet. Die Fahrtgeschwindigkeit bestimmen sie selbst. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Schlitten auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 503 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Auch, wenn man bei der Talfahrt Geschwindigkeiten von bis zu 45 Kilometern pro Stunde erreicht, braucht man keine Angst zu haben, dass der Bob doch einmal aus den Schienen fällt. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kurpfalz-Park GmbH & Co. KG
Rotsteig
67157 Wachenheim
Web: Sommerrodelbahn Wachenheim an der Weinstr

Das Bademaxx Bad in Speyer

Bademaxx Bad in Speyer
Foto: Bademaxx Bad in Speyer
(© Monkey Business / Fotolia)
Von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Mannheim sind jetzt im Winter rar. Das Warten auf Sonnenschein und trockenes Wetter ist einfach zu frustrierend? An solchen Regentagen läd das Bademaxx Bad in Speyer zu einem Besuch ein. Dieses Schwimmbad in Speyer bietet ein Sportbecken, ein Springerbecken, ein Wellenbecken, ein Planschbecken, ein Dampfbad, eine Tunnelrutsche und einen Strömungskanal. Das Bademaxx Bad ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenverstehen, dass Rutschen den Kindern so viel Spass machen kann. Kleinere Kinder können im Babybecken herumkrabbeln. Bademaxx Bad in Speyer ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Bademaxx
Geibstraße 3
67346 Speyer
Telefon: 06232/6251500
http://www.bademaxx.de

Modellbahnwelt Odenwald in Fürth

Durchschnittliche Bewertung (2 Bewertungen):

Modellbahnanlage in Fürth
Foto: Faszination Modelleisenbahn
(© fl0ri0604 / Fotolia)
Modelleisenbahnen begeistern Jung und Alt. Modelllandschaften idealisieren die reale Welt und geben sie in pitoreskem Detail wieder. Modelleisenbahnanlagen erinnern viele an ihre Kindheitsträume, oder geben Anregungen für die eigene Modellbahnanlage. In Fürth gibt es eine Schauanlage, die garantiert einen Ausflug mit ihren Kindern wert ist. Die Modellbahnwelt Odenwald in Fürth bietet sich als Ausflugsziel an, wenn es draußen regnet. Ein Haupaugenmerk wurde bei der Erstellung der Modellbahnanlage in Fürth auf die naturgetreue Landschaftsgestaltung gelegt. Wieviele Stunden Arbeit in der Modellbahnanlage in Fürth stecken, das kann man nur erahnen. Eine Modellbahnanlage ist aber niemals fertig. Spätestens beim nächsten Besuch dieser Anlage wird man wieder neue Bauabschnitte, oder Veränderte Details finden. Die seit 2013 eröffnete Modellbahnwelt Odenwald in Fürth/Odw. ist mit über 2300 qm die größte HO Schauanlage Süddeutschlands. Auf über 9000 Meter Gleis und 1200 Weichen fahren rund 400 Modellzüge durch wunderbar detailreich ausgestattete Landschaften. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Modellbahnwelt Odenwald
Krumbacher Str. 37
64658 Fürth

Tel.: 0172 - 625 25 95
Website Modellbahnwelt Odenwald

Erfahrungsberichte:

"Es gibt viele Details zu beobachten, wie eine Herde Schafe, die blökt sobald sich ein Zug nähert. Die Schranken auf den Kreuzungen schließen sich und die Ampeln stellen sich auf Rot, so dass der Autoverkehr zum Stehen kommt. Direkt gegenüber wird in aller Ruhe eine Kuh gemolken. Die Modellbahnanlage in Fürth ist auf jeden Fall einen Besuch wert."
geschrieben von Üte Kaul am 04.03.2016


"Sehr liebevol gemachte Details, wie das Open Air Konzert. Ich kann diesen Ausflug mit Kindern vor allem bei Regenwetter weiterempfehlen. Das Preis Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall."
geschrieben von Claudia S. am 25.03.2015

Indoorspielplatz in Mannheim

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Ole!Ole!Kinderspielplanet  in Mannheim
Foto: Ole!Ole!Kinderspielplanet in Mannheim
(© katarinagondova / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Der Ole!Ole!Kinderspielplanet in Mannheim läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Der Ole!Ole!Kinderspielplanet in Mannheim bietet außerdem ein Schnellrestaurant, in dem man Getränke und verschiedene Snacks ordern kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Mannheim kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Mannheim schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ole!Ole!Kinderspielplanet - Spielplatz Mannheim
Gutenbergstr. 41-43
68167 Mannheim
Tel. 0621/86258963
http://www.spielplatz-mannheim.de

Erfahrungsberichte:

"Sehr bunt, freundlich und mit liebe zum Detail gestattet. Hier kommen auch die Eltern auf ihre Kosten ;) Die komplette Anlage ist sehr sauber! Super Indoor Spielplatz auch für kleine Kinder ab 1 Jahr. Toller Spielspass für größere Kinder. Alle Geräte im super Zustand. Essen günstig und gut. \r\nNeu eröffnet wurde der Indoorspielplatz im November 2011. Er ist sehr gut besucht und bietet eine tolle Alternative für Familien im Winter."
geschrieben von Dora und Nils von Oberdorf am 14.12.2017

Sea Life Speyer in Speyer

Sea Life Speyer in Speyer
Foto: Sea Life Speyer in Speyer
Vor allem in den Schulferien ist das Sea Life Speyer ein beliebtes Ausflugsziel für Familien aus Mannheim. Das Thema "Unterwasserwelt" verfolgt einen hier auf Schritt und Tritt. Das Sea Life Speyer zeigt den Besuchern die Unterwasserwelt des Rheins von der Quelle in den Alpen bis zur Mündung in die Nordsee und weiter in die Tiefen des Ozeans. Den Besuchern wird ein Rundgang durch die Unterwasserwelt geboten, der in das 320-Kubikmeter-Ozeanbecken mündet. Durch das 5 m tiefe Ozeanbecken führt ein 8 m langer Acrylglastunnel. Zwischen Hafenbereich, Schiffswrack und Shop befindet sich auch ein SOS-Informationsraum mit Hinweis auf diverse SOS-Kampagnen der Sea Life Aquarien. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sea Life Speyer
Im Hafenbecken 5
67346 Speyer
http://www.sealife.de/

Planetarium in Mannheim

Planetarium in Fürth
Foto: Planetarium in Mannheim
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit Anbeginn der Zeit. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Planetarien, wie das Planetarium in Mannheim bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch im Planetarium in Mannheim sicherlich beantwortet. Das Planetarium Mannheim ermöglicht Kindern und Eltern dank moderner Präsentationstechnik einen ausgezeichneten Einblick in die Grundlagen der Himmelskunde. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sie sollten also von einem Besuch im Planetarium in Mannheim Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Mannheim
Wilhelm-Varnholt-Allee 1
68165 Mannheim
Webseite: http://www.planetarium-mannheim.de/

Schiffahrt auf dem Rhein

Neues ist für Kinder immer interessant. Schlagen sie doch einmal einen Ausflug mit einem Schiff vor. Bedenken Sie aber, dass Kinder keine kleinen Erwachsenen sind. Kinder finden eine Schifffahrt am Anfang interessant, halten aber meist nicht lange durch. Eine kurze Schiffstour ist für Kinder dementsprechend meist schöner, als eine stundenlange Fahrt. Auf dem Rhein verkehren fast überall Fahrgastschiffe. 1 bis 2-stündige Rundfahrten sind durchaus erschwinglich und kleinere Kinder sind fast überall kostenlos.

Spaziergang zur Starkenburg in Heppenheim (Bergstraße)

Ritter, mittelalterliches Handwerk, Könige, Königinnen, Prinzen und Prinzessinnen , sie regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer einer echten Burg zu gehen. Ein gemeinsamer Spaziergang zur Starkenburg in Heppenheim (Bergstraße) ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis. Auf Schritt und Tritt lockt das Abenteuer, ob auf dem Bergfried oder im finsteren Verlies. Die Burg wurde im Jahre 1065 zum Schutz des Klosters Lorsch errichtet. Heute befindet sich in der Burg eine Jugendherberge. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wanderung zum Oppauer Haus in Wachenheim an der Weinstraße

Wer eine längere Wanderung mit Kindern plant, der sollte sich die Tour zur Oppauer Haus in Wachenheim an der Weinstraße mal etwas genauer ansehen. Das Oppauer Haus liegt mitten im Herzen des Biosphärenreservats Pfälzerwald und ist es ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Region. Normalerweise ist die Oppauer Haus im Sommer täglich geöffnet und bietet schlichte Lager und Zimmer zur Übernachtung. Sie sollten sich vor einer geplanten Bergtour zur jedoch über die aktuellen Öffnungszeiten informieren. Meiden sie bei der Planung der Route zum Oppauer Haus monotone Fahrwege und wählen sie im Hinblick auf die Kinder eine Route mit kleinen verschlungenen Pfaden. Für die Tour ist geeignetes Schuhwerk, ein Treckingrucksack mit ausreichend Wegzehrung und Getränken, sowie einer geeigneten Wanderkarte notwendig. Üblicherweise reicht ein Jugendherbergsschlafsack für die Übernachtung.

Bergstraße

Ein empfehlenswerter Ausflugstipp mit Kindern und anderen Familien aus Mannheim ist eine Fahrt mit dem Auto über die Bergstraße in Dossenheim. Die Bergstraße verbindet als Ferienstraße attraktive Ziele zwischen Rhein, Main und Neckar und führt durch wunderschöne Weinbauregionen.

Picknick am Wammsee in Speyer

Bei geeignetem Wetter bietet sich ein Picknick im Grünen an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Mannheim bietet sich beispielsweise der Naturpark Neckartal-Odenwald in Eberbach an. Besonders aufregend ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Flusses, oder eines Sees stattfindet. Optimal geeignet für eine solche Unternehmung bei schönem Wetter ist der Wammsee in Speyer. Am Wammsee gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Gewässer neben Enten und Gänsen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur anschauen. Aber achten sie unbedingt darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihren Lebensraum gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die notwendige Abkühlung gesorgt. Sie sollten also in jedem Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Tiergeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Deshalb ist der ein Besuch im Wildgehege Rheingönnheim in Neuhofen nur für Eltern mit Kindern im Kindergartenalter empfehlenswert. Eine Liste der Tiergehege in der Nähe von Mannheim, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen Familien aus Mannheim eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt. Heutzutage muss für die Kinder Action, Spiel und Spaß geboten werden. Viele Attraktionen und Fahrgeschäfte findet man in Freizeitparks.

Holiday-Park in Neustadt an der Weinstraße
Im Holiday-Park in Neustadt an der Weinstraße kommt Langeweile gewiss nicht auf. Hier warten alle möglichen Karussells und Attraktionen auf die Besucher. Wer den recht hohen Eintritt bezahlt hat, kann den ganzen Tag alle In- und Outdoorattraktionen des Parks uneingeschränkt nutzen. Es gibt im Holiday-Park zwar alle möglichen Restaurants und Bistros, aber es empfiehlt sich trotzdem einen Rucksack mit Essen und Trinken für die Kinder mit zu nehmen. Die meisten Fahrgeschäfte im Holiday-Park befinden sich im Outdoorbereich. Wenn sie mit anderen Familien aus Mannheim einen Ausflug in den Holiday-Park Holiday-Park planen, achten sie unbedingt auf schönes Wetter.

Glück auf im Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth in Schriesheim

Glück auf heisst es bei einem Besuch im Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth in Schriesheim. Wetterunabhängig kann man hier die Bergbaugtradition der Region hautnah erleben. Hier erfahren sie auch, warum Hammer und Schlägel symbolisch für den Bergbau stehen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Skifahren in der Nähe von Mannheim

Wintersport ist im Skigebiet Belchenland in Schönau im Schwarzwald möglich. Die Skiabfahrten im Skigebiet Belchenland liegen auf 1106-1365 m Höhe. Es gibt dort 1 Skilift. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung.

Tierparks in der Nähe von Mannheim

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in einen Tierpark nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Tierparks und Zoos sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Deshalb haben wir mehrere Tierparks herausgesucht, die sich für interessante Freizeitaktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Mannheim eignen:

Wildpark Rheingönheimer Wäldchen Ludwigshafen

Das Tiergatter in Ludwigshafen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. Zwischen Rheingönheim und dem Nachbarort Neuhofen liegt der Wildpark Ludwigshafen. In dem Auwald hat man seit 1963 zahlreiche europäische Wildarten in einer für sie typischen Umgebung angesiedelt. In den Gehegen sind unter anderem Wisente, Auerochsen, Rothirsche, Wildschweine, Luchse und Wildkatzen zu sehen. Das Luchsgehege wurde im Jahre 1980 erbaut. Die ersten Luchse wurden ebenfalls in jenem Jahr angesiedelt. In dem Landschaftsschutzgebiet wurden außerdem 300 Pflanzenarten und 95 Vogelarten registriert. Dam- und Sikahirsche sowie Mufflons laufen frei im Park. Die Besucher sollten also nicht überrascht sein, wenn man Hirschen direkt auf dem Weg begegnet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Friedrichsfeld Mannheim

Das Wildgehege im benachbarten Mannheim ist wegen seines kostenlosen Eintritts bei Familien aus Mannheim sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Birkenheide

Das Tiergatter im 16 km entfernten Birkenheide/Pfalz kann genau, wie der Park in Mannheim, kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Mannheim sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Vogelpark Lorsch

Der Vogelpark im 20 km entfernten Lorsch kann genau, wie der Park in Birkenheide/Pfalz, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Mannheim. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Heidelberg

Der Zoo im 21 km entfernten Heidelberg ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Pfingstferien 2019 in Baden-Württemberg

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes meist eine echte Herausforderung. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Mannheim unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Baden-Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Mannheim keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Ilvesheim
  • Ausflüge mit Kind in Viernheim
  • Ausflüge mit Kind in Heddesheim
  • Ausflüge mit Kind in Ladenburg
  • Ausflüge mit Kind in Edingen-Neckarhausen
  • Ausflüge mit Kind in Ludwigshafen am Rhein
  • Ausflüge mit Kind in Altrip
  • Ausflüge mit Kind in Frankenthal (Pfalz)
  • Ausflüge mit Kind in Neuhofen
  • Ausflüge mit Kind in Hirschberg an der Bergstraße
  • Ausflüge mit Kind in Brühl
  • Ausflüge mit Kind in Bobenheim-Roxheim
  • Ausflüge mit Kind in Waldsee
  • Ausflüge mit Kind in Limburgerhof
  • Ausflüge mit Kind in Mutterstadt
  • Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-mannheim-082220000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-mannheim-082220000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-mannheim-082220000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Foto oben: Rudolf Stricker / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Mannheim

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Mannheim

    Eisstadion in Mannheim
    Eisstadion in Mannheim

    IKEA Smaland in Mannheim
    IKEA Smaland in Mannheim

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Mannheim

    Bademaxx Bad in Speyer
    Bademaxx Bad in Speyer

    Modellbahn in Fürth
    Modellbahnanlage in Fürth

    Bademaxx Bad in Speyer
    Indoorspielplatz in Mannheim

    Sea Life Speyer in Speyer
    Sea Life Speyer in Speyer

    Planetarium in Fürth
    Planetarium in Mannheim

    Schloss in
    Starkenburg

    Bergwerk in  in Schriesheim
    Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth in Schriesheim

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum