Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Ratingen

Ausflugsziele RatingenSie wohnen in Ratingen und suchen Inspirationen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Vorschlägen für gemeinsame Unternehmungen im Raum Ratingen zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Ausflugstipps zusammen zu stellen, die für Kinder in verschiedenem Alter geeignet sind. Damit die Ausflüge tatsächlich für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind, werden Ausflugsziele, wie Märchenwälder, hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Ratingen sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Ratingen.

Die Stadt Ratingen

Ratingen mit insgesamt 86821 Einwohnern ist eine Stadt, die zum Landkreis Mettmann gehört. Ratingen ist mit einer Fläche von lediglich 88.74 Quadratkilometern der größte Ort im Landkreis Mettmann. Ratingen liegt im Westen von Nordrhein-Westfalen.

Alles im grünen Bereich in Ratingen

Schöne, heile Welt in Ratingen. 29 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 33 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Genauer betrachtet ist die Nutztierhaltung in Ratingen kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Faktisch leben im Landkreis Mettmann verteilt auf 195 Bauernhöfe 8131 Milchkühe, 3264 Hausschweine und 393 Schafe. Ratingen ist halbstädtisch geprägt, jeder Quadratkilometer wird von 978 Einwohner bewohnt. 37 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (besiedelte Fläche, Straßen, Bahntrassen und Gewerbegebiete). Ratingen liegt auf 59 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Jaberg im benachbarten Hilden mit 107 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Ratingen

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Ratingen sind vom Wetter abhängig. Die Wettervorhersage für Ratingen wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Ratingen

Der existierende Tourismus spielt in der Stadt Ratingen eine eher unbedeutende Rolle. Es gibt eine Vielzahl von Ausflugsdestinationen für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern in Ratingen.

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Foto: Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Der Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop lockt regelmäßig vor allem Familien mit seinen Attraktionen. Sie sollten genügend Zeit für diesen Ausflug einplanen, damit die Kinder alle Attraktionen des Freizeitparks in Bottrop ausprobieren können. Als Zielgruppe werden im Freizeitpark Schloß Beck vor allem Familien mit kleineren Kindern angesprochen. Es gibt vor allem viele klassische Kinderspielgeräte wie Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen. Der ganze Park gleicht ein wenig einem sehr großen Spielplatz und ist von März bis Ende Oktober geöffnet. An größeren Attraktionen werden u.a. eine Familienachterbahn, eine Wasserwellenrutsche, ein Riesenrad und verschiedene Karussells sowie ein Baumkronenpfad geboten. Der See kann mit Tretbooten befahren werden. Der Freizeitpark Schloß Beck bietet eine idyllisch gelegene Schlossanlage mit vielen beweglichen Figuren, Gruselkeller, Kinderspielplätze, Familienachterbahn, Oldtimerbahn, Kinderkarussells, Tret- und Ruderboote, Trampoline, Wasserbob, Riesenrad, Riesenrutsche, Drachenbahn, Seilbahnen, Astronauten-Tester, Eisenbahn, Schiffschaukel, Steilrutsche, elektrische Pferdereitbahn, Tower, Rondello, Kletterparadies, Simulationsanlage, Wasserschuss, Himmelsschaukel, Kinderspielhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Schloß Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
http://www.schloss-beck.de

IKEA Smaland in Düsseldorf

IKEA Smaland in Düsseldorf
Foto: IKEA Smaland in Düsseldorf
Sicherlich ist der folgende Ausflugstipp etwas ungewöhnlich. Smaland ist eigentlich der Name einer historischen Provinz in Südschweden. Das schwedische Möbelhaus IKEA betreibt aber hauseigene Indoor Spielplätze unter dem gleichen Namen. In den Anfang der 80-iger galt IKEA sogar als Pionier für solche Indoorspielplätze. Das Smaland im IKEA im 14 km entfernten Düsseldorf nimmt Kinder auf, die zwischen 3 und 10 Jahre alt sind. Um ihr Kind im Smaland ab zu geben, müssen sie sich mit gültigen Personaldokumenten ausweisen können. Die Eltern dürfen nicht mit ins IKEA Smaland in Düsseldorf. Aber man kann zumindest von Außen zuschauen, ob das Kind sich dort wohlfühlt. Das IKEA Smaland in Düsseldorf bietet Bällchenbäder, Klettergerüste und Rutschbahnen. Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, bietet das IKEA Smaland in Düsseldorf eine gute und kostenlose Alternative zu anderen Outdooraktivitäten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Düsseldorf
Oerschbachstr. 75
40589 Düsseldorf

Kletterhalle MOVE in Düsseldorf

Silke Schaaf in
Foto: Kletterhalle MOVE in Düsseldorf
(© Daniel Etzold / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Die Kletterhalle MOVE in Düsseldorf ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Düsseldorf beträgt immerhin 9 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 640 m². In der Senkrechten können die Kinder sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen. Kinder lernen beim Klettern, gemeinschaftlich für etwas verantwortlich zu sein, und verbessern ihre Kooperationsbereitschaft. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Eigentlich gibt es kein Mindestalter, ab dem Kinder in einer Kletterhalle klettern können. Wer eine sportliche Freizeitaktivität sucht, die für die ganze Familie geeignet ist, der sollte mal einen Ausflug in die Kletterhalle in Düsseldorf planen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kletterhalle MOVE
Diepenstrasse 83
40625 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 16 38 29 36
http://www.kletterhalle-move.de

Sommerrodelbahn in Bottrop


Video: Sommerrodelbahn in Bottrop
Es muss nicht unbedingt bitterkalt sein, damit man rodeln kann. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 28 km entfernten Bottrop holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab brausen. Dieser Rodelspass ist für alle Altersgruppen gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Bottrop eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 720 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Der bis zu 45 Stundenkilometer schnelle Bob gleitet dabei sicher auf den Schienen. Aufgrund er Konstruktionsweise kann dieser schienengeführte Caster in Bottrop auch bei schlechtem Wetter betrieben werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
alpincenter
Prosperstraβe 299 - 301
46238 Bottrop

Eisstadion in Ratingen

Eisstadion in Ratingen
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Ratingen
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Ratingen an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Für den Ausflug in das Eisstadion in Ratingen sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Ratingen garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Düsseldorf

Nervenkitzel und Abwechslung pur, das garantiert ein Ausflug in den Hochseilpark im benachbarten Düsseldorf.
Hochseilgarten Düsseldorf
Foto: Hochseilgarten Düsseldorf
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Düsseldorf bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Hochseilpark in Düsseldorf im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Der Kletterpark in Düsseldorf ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Düsseldorf. Ein Ausflug in den Hochseilpark in Düsseldorf ist zweifellos ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Ratingen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Düsseldorf

Indoorspielplatz in Düsseldorf

Bobbolino Kinderwelt in Düsseldorf
Foto: Bobbolino Kinderwelt in Düsseldorf
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Die Bobbolino Kinderwelt in Düsseldorf läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Die Bobbolino Kinderwelt in Düsseldorf besitzt darüber hinaus eine Cafeteria, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks bestellen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Düsseldorf nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Bobbolino Kinderwelt Rath
Bochumerstraße 89
40472 Düsseldorf
Telefon: 0211/24459628
http://www.bobolino-kinderwelt.de

Das Aquapark in Oberhausen

Aquapark in Oberhausen
Foto: Aquapark in Oberhausen
(© uliia Sokolovska / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele vom Wetter unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Für solche Tage ist das Aquapark im 20 km entfernten Oberhausen als Ausflugsziel, wie geschaffen. Wenn der Wettergott mal wieder nicht mitspielt, sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Aquapark in Oberhausen hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 120 m X-Turbo Rutsche, eine Black-Hole Rutsche, eine Flugrutsche, einen Kindererlebnisbereich, einen Sprungturm, sowie ein 25 m Sportbecken. Die Kinder können sich in diesem Badeparadies nach Herzenslust austoben. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenverstehen, dass Rutschen die Kindern so faszinieren kann. Im Kleinkinderbereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumtollen. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Ratingen unternehmen wollen, ist das Aquapark in Oberhausen ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
AQUApark Oberhausen
Heinz-Schleußer-Str. 1
46047 Oberhausen
Tel: 0208-625359-0
http://www.Aquapark-Oberhausen.com

Skihalle in Neuss


Video: Skihalle in Bottrop
Ski und Rodel gut heisst es an 365 Tagen im Jahr in der Indoor Skihalle in Neuss. Für das entsprechende Winterwetter in der Skihalle in Neuss sorgt eine Kühlanlage und mehrere Schneekanonen beschneien die Skipiste. Im Allrounder Indoor Skihalle gibt es eine 300 Meter lange Indoor-Skipiste und alles, was für alpine Hochstimmung nötig ist. Aufgrund der unterschiedlichen Gefälle ist die Skipiste sowohl für Anfänger, als auch fortgeschrittene Skifahrer geeignet. Der steilste Pistenabschnitt hat eine Neigung von 28 Prozent und sorgt für einen rasanten Schwung bei der Abfahrt. Damit man wieder den Hang hinauf kommt, stehen 4 Lifte bereit. Man muss nicht gleich eine teure Skiausrüstung kaufen, denn es gibt einen Skiverleih in der Indoor Skihalle in Neuss. Selbst der Après Ski-Spaß kommt in der Indoor Skihalle in Neuss nicht zu kurz. Immerhin 3 Gastronomiebetriebe bieten in der Indoorskihall in Allrounder Indoor Skihalle so manche Köstlichkeit an und sorgen für die nötige Stärkung. Dieser Ausflug in die Indoorskihalle in Neuss beietet Erwachsenen und Kindenr einen Tag lang unbegrenzten Wintersportspaß Leider ist das Skivergnügen für die ganze Familie in Neuss nicht gerade preiswert. Wer mit dem Auto anreist, der findet ausreichend kostenlose Parkplätze an der Skihalle in Neuss. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Allrounder Indoor Skihalle
An der Skihalle 1
41472 Neuss
http://www.allrounder.de

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Magisches aus und ziehen Eltern und Kinder in ihren Bann. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Kluterthöhle in Ennepetal besuchen. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Kluterthöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei sommerlicher Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine ersehnte Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. schon der dunkle Eingang einer Höhle kann auf Kinder und auch Erwachsene furchteinflößend und beklemmend wirken. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder Angst vor engen Räumen hat, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung auf keinen Fall als Ausflug vorschlagen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Erkrath

Planetarium in
Foto: Planetarium in Erkrath
Seit der Altsteinzeit beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Planetarien, wie das Planetarium in Erkrath machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium im 12 km entfernten Erkrath. Die moderne Präsentationstechnik des Planetariums in Erkrath entführt die Besucher in die Welt der Galaxien und Sternennebel. Neben dem Planetarium in Erkrath gibte es dort gleichzeitig eine Sternwarte. Bei gutem Wetter werfen die Besucherr auch noch den einen oder anderen Blick durch das Teleskop und beobachten Sonne, Mond, Venus & Co. live. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sie sollten also von einem Besuch im Planetarium in Erkrath Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Erkrath
Sternwartenweg
40699 Erkrath-Hochdahl
Tel: 0 21 04/ 94 76 66
Webseite: http://www.planetarium-erkrath.de

Kanutour auf der Lippe

Kanutour auf der Lippe
Foto: Kanutour auf der Lippe
(© Martina Berg / Fotolia)
Bei einer Kanutour sitzt die ganze Familie in einem Boot: das Teamwork und der Teamgeist vereinen. Kanufahren ist eine der wenigen Erlebnissportarten, die man schon mit den Jüngsten beginnen kann und die auch den Heranwachsenden viel Freude bereitet. Die Lippe bietet optimale Bedingungen für eine Kanutour. Die Kanutour ist auch für Anfänger und Kinder geeignet. Anbieter von Kanutouren gibt es in der Region zur Genüge. Lassen Sie Ihr Kind auch am Anlegeplatz mit Schwimmweste laufen: "Kinder am Wasser sind oft Kinder im Wasser!" Wer gerne ein wenig Sport treiben will und dabei die Natur genießen möchte, der sollte das Paddeln einfach mal ausprobieren. Beim Paddeln kann man auch einfach mal die Seele baumeln lassen und die Landschaft an sich vorbeigleiten lassen. Paddeln ist eine optimale Freizeitaktivität, die man auch in einer Gruppe unternehmen kann. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Lippe zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Ratingen? [Erfahrungsbericht schreiben]

Radtour entlang der Lippe

Radtour entlang der Lippe
Foto: Radtour entlang der Lippe
(© Henry Czauderna / Fotolia)
Sie suchen eine Empfehlung für einen attraktiven Ausflug mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Ratingen? Dann machen sie doch einfach eine Fahrradtour. Kinder erleben ihre Umwelt bei einer Fahrradtour aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Radeln ihr eigenes Potential und Grenzen. Beim Radfahren sollten Kinder immer einen geeigneten Kopfschutz aufsetzen! Erziehungsberechtigte sind Vorbild für Ihre Kinder und sollten selbst einen geeigneten Kopfschutz aufsetzen. Parallel zur Lippe gibt es einen wunderschönen Radweg. Der Radweg verläuft meist in Flussnähe und hat keine Steigungen. Er ist deshalb auch für Radtouren mit kleinen Kindern geeignet. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Bike können Sie die Umgebung erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kanutour auf der Wupper

Eine Tour mit dem Kanu ist eine Freizeitaktivität, die sich besonders für gemeinsame Unternehmungen eignet. Wir stellen ihnen aus diesem Grund hier eine weitere Kanutour vor: eine Kanutour auf der Wupper. Die Wupper zwischen Solingen/Wupperhof und Opladen bietet optimale Bedingungen für eine Kanutour. Die Kanutour ist auch für Kinder und Anfänger geeignet. Kanus und Schwimmwesten kann man bei verschiedenen Anbietern in der Region ausleihen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zur Pfalz Kaiserswerth in Meerbusch

Ritterburgen und alte Schlösser haben eine magische Anziehungskraft für Kinder. Sobald man die alten Mauern betreten hat, ist die Neugierde der Kinder geweckt. Was halten sie von einer gemeinsamen Exkursion zur Pfalz Kaiserswerth in Meerbusch? An jeder Ecke lockt das Abenteuer, ob auf dem Bergfried oder im finsteren Verlies. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Haubachsee in Duisburg

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick in der Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Besonderes sucht, der sollte sich einen Picknickplatz am Ufer eines Sees, oder eines Gewässers suchen. Perfekt geeignet für eine solche Unternehmung in den Sommermonaten ist der Haubachsee in Duisburg. Der Haubachsee weckt sicherlich den schnell Forscherdrang der Kinder und bietet die Möglichkeit zu stundenlangen Erkundungstouren. Neben Enten und Gänsen gibt es hier jede Menge Pflanzen- und Tiergemeinschaften. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur anschauen. Aber achten sie in jedem Fall darauf, dass die Tiere wieder zurück in den See gelangen. Der nahe See kann bei besonders heißen Außentemperaturen für die unabdingbare Abkühlung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenwaldes oder Wildparks ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Deshalb ist der ein Besuch im Wildpark Grafenberg in Düsseldorf nur für Eltern mit Kindern im Vorschulalter empfehlenswert. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Ratingen in einen Tiergarten plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildgehege in der Nähe von Ratingen.

Tierparks in der Nähe von Ratingen

Vermutlich zählen Ausflüge in Zoos für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Die untenstehende Auflistung von Tierparks zeigt, dass es doch viele Einrichtungen dieser Art gibt, die sich für gemeinschaftliche Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Ratingen eignen:

Aquazoo – Löbbecke Museum

Der zoologische Garten im benachbarten Düsseldorf bietet unter anderem einen erwähnenswerten Spielplatz für die Kinder. Der Aquazoo – Löbbecke Museum ist ein städtisches Düsseldorfer Institut, das gleichzeitig die Aufgaben eines Zoos und eines naturkundlichen Museums erfüllt. Im Aquazoo leben hauptsächlich Reptilien, Amphibien, Fische und Insekten. Piranhas, Riesengürtelschweife, Leopardschildkröten oder Totenkopfschaben seien hervorgehoben. Im zentralen Rundbecken leben Weiß- und Schwarzspitzenriffhaie. Eines der beeindruckenden Panoramabecken ist ein Korallenriff mit einer Fülle bunter Fische und bizarrer, lebender Korallen. In der Tropenhalle im Aquazoo – Löbbecke leben verschiedene Krokodilarten, die durch eine Glasscheibe bestaunt werden können. [Erfahrungsbericht schreiben]

Eiszeitliches Wildgehege Neandertal

Das Wildgehege im 11 km entfernten Mettmann kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Ratingen sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Heissiwald

Der Tierpark im 17 km entfernten Essen-Bredeney ist wegen seines kostenlosen Eintritts ebenfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Ratingen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Zoo Duisburg

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Der zoologische Garten im 19 km entfernten Duisburg bietet einen erwähnenswerten Streichelzoo. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Wunderschöner und sehr empfehlenswerter Zoo. Es gibt viele neue Gehege. Leider werden hier immer noch Delphine gehalten. Deshalb ziehe ich einen Stern ab."
geschrieben von Silke Schaaf am 14.04.2016

Zoo Krefeld

Der Zoo im 20 km entfernten Krefeld ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Pfingstferien 2019 in Nordrhein-Westfalen

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Betreuung des Nachwuchses fast immer ein großes Problem dar. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Ratingen unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Ratingen keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Heiligenhaus
  • Ausflüge mit Kind in Mettmann
  • Ausflüge mit Kind in Mülheim an der Ruhr
  • Ausflüge mit Kind in Düsseldorf
  • Ausflüge mit Kind in Erkrath
  • Ausflüge mit Kind in Meerbusch
  • Ausflüge mit Kind in Hilden
  • Ausflüge mit Kind in Duisburg
  • Ausflüge mit Kind in Neuss
  • Ausflüge mit Kind in Krefeld
  • Ausflüge mit Kind in Oberhausen
  • Ausflüge mit Kind in Kaarst
  • Ausflüge mit Kind in Langenfeld (Rheinland)
  • Ausflüge mit Kind in Moers
  • Ausflüge mit Kind in Dormagen
  • Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-ratingen-051580028028.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-ratingen-051580028028.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-ratingen-051580028028.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Foto oben: Hans Peter Schaefer / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Ratingen

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Ratingen

    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

    IKEA Smaland in Düsseldorf
    IKEA Smaland in Düsseldorf

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Düsseldorf

    Eisstadion in Ratingen
    Eisstadion in Ratingen

     in
    Indoorspielplatz in Düsseldorf

    Aquapark in Oberhausen
    Aquapark in Oberhausen

    Skihalle in Neuss
    Skihalle in Neuss

    
Kluterthöhle
    Kluterthöhle

    Planetarium in
    Planetarium in Erkrath

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Lippe

    Schloss in  in Essen
    Pfalz Kaiserswerth

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum