Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Regensburg

Ausflugsziele RegensburgSie befinden sich in Regensburg und suchen Inspirationen für gemeinsame Ausflüge mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Regensburg zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Freizeitaktivitäten zusammen zu stellen, die für Kinder in jedem Alter geeignet sind. Einen Märchenpark als Anregung für einen gemeinsamen Ausflug mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ziel ist nur für Kinder im Vorschulalter geeignet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Regensburg sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wettervorhersage für den Raum Regensburg integriert.

Regensburg

Die kreisfreie Stadt Regensburg ist eine kreisfreie Stadt in Bayern.

1714 Einwohner teilen sich in Regensburg einen Quadratkilometer

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 6 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 35 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Regensburg ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 1714 Einwohner. Verkehrsflächen, wie asphaltierte Fläche, Gewerbeflächen und besiedelte Fläche, nehmen 54 Prozent der Stadtfläche in Anspruch. 64 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Stadtfläche, werden für den Bergbau genutzt. Eingebettet in eine dicht besiedelte Mittelgebirgslandschaft liegt Regensburg 337 m hoch. Der höchste Berg in der Region ist die Altweiherhöhe im benachbarten Forstmühler Forst mit 601 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Regensburg

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Regensburg sind wetterabhängige. Die Wetterdaten für Regensburg wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Regensburg

Der Tourismus ist in der Gemeinde Regensburg durchaus ein sehr wichtiger Wirtschaftsfaktor. Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit Kind in Regensburg gibt es in der Region einige.

Kletterwald in Sinzing

Falls sie schwindelfrei sind und etwas zusammen mit ihren Kindern, oder anderen Familien unternehmen wollen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 13 km entfernten Sinzing planen.
Kletterwald Regensburg
Foto: Kletterwald Regensburg
(© DevilGB / Fotolia)
Der Kletterwald in Sinzing bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Kletterwald in Sinzing im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Der Besuch des Kletterwalds ist erwartungsgemäß eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade ist der Kletterwald für Groß und Klein geeignet. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Sinzing. Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Regensburg einen Ausflug in den Kletterwald in Sinzing planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Regensburg

Eisstadion in Regensburg

Eisstadion in Regensburg
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Regensburg
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Regensburg an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Regensburg gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Regensburg garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerrodelbahn in Riedenburg


Video: Sommerrodelbahn in Riedenburg
Wenn man an die Freizeitaktivität Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Im 43 km entfernten Riedenburg gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Eis und Kälte auch bei hochsommerlichen Temperaturen den Hang hinab sausen kann. Dieser Rodelspass ist für Groß und Klein gleichermassen geeignet. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Sommerrodelbahn in Regensburg verwendet moderne Alpin Coaster. Der Bob gleitet fest auf Schienen, so dass ein Entgleisen kaum möglich ist. Die Fahrgäste sind durch Sicherheitsgurte auf dem Bob gesichert. Zahlreiche Kurven in teilweise luftiger Höhe sorgen bei der 670 m langen Talfahrt für den entsprechenden Nervenkitzel. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Aufgrund er Konstruktionsweise kann dieser schienengeführte Caster in Riedenburg auch bei schlechtem Wetter betrieben werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
AltmühlBOB GmbH
St. Agatha 6
93339 Riedenburg

Indoorspielplatz in Wenzenbach

funclub in Wenzenbach
Foto: funclub in Wenzenbach
(© Aliaksei Smalenski / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Der funclub im benachbarten Wenzenbach läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Der funclub in Wenzenbach bietet außerdem eine Cafeteria, in dem man Getränke und verschiedene Snacks ordern kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Wenzenbach nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Wenzenbach seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
funclub - FAMILYAKTIVPARKGRÜNTHAL
Brandlbergstraße 59
93173 Wenzenbach
Telefon: 09407/9587750
http://www.family-funclub.de

IKEA Smaland in Regensburg

IKEA Smaland in Regensburg
Foto: IKEA Smaland in Regensburg
Sicherlich ist der folgende Ausflugstipp etwas ungewöhnlich. In Südschweden gibt es eine historische Provinz namens Smaland, in der beispielsweise der Hof von Michel aus Lönneberga liegt. Der bekannte Möbelgigant IKEA betreibt aber hauseigene Indoor Spielplätze unter dem gleichen Namen. In den 80-iger Jahren war IKEA sogar der erste Anbieter solcher Indoor Spielplätze. Damit sie ihr Kind im Smaland im benachbarten Regensburg abgeben können, muss es zwischen 3 und 10 Jahren alt sein. Um ihr Kind im Smaland ab zu geben, müssen sie sich mit gültigen Personaldokumenten ausweisen können. Den Indoorspielplatz im IKEA dürfen Eltern übrigens selbst nicht betreten. Aber man kann zumindest von Außen zuschauen, ob das Kind sich dort wohlfühlt. Außer einem faszinierenden Klettergerüst bietet das IKEA Smalland in Regensburg faszinierende Rutschbahnen und ein Bällchenbad. Wenn es draußen naß und kalt ist, bietet das IKEA Smaland in Regensburg eine gute und kostenlose Alternative zu anderen Outdooraktivitäten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Regensburg
Sulzfeldstraße 7
93055 Regensburg

Das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen

Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen
Foto: Freilichtmuseum in Nabburg
Das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen bietet Erwachsenen und Kindern auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Erleben. Das Freilichtmuseum in Nabburg widmet sich der bäuerlich-handwerklichen Kultur der Region. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Nabburg können Kinder und Eltern das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie man früher gewohnt und gelebt hat. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Im Museumsgelände werden traditionelle Pflanzen und Getreidesorten angebaut.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Nabburg sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen
Neusath 200
92507 Nabburg
http://www.freilandmuseum.org

DAV Kletterhalle in Lappersdorf

funclub in Wenzenbach
Foto: DAV Kletterhalle in Lappersdorf
(© industrieblick / Fotolia)
Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Die DAV Kletterhalle in Lappersdorf ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Die Anlage bietet sich geradezu an, wenn man unabhängig vom Wetter das Klettern erlernen und üben möchte. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Lappersdorf beträgt immerhin 14 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 2300 m². Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Gleichgewicht oder Beschleunigung sind sowohl körperliche als auch physikalische Grunderfahrungen, die sich nur über Bewegung beim Klettern erfahren lassen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Kinder, die eine Kletterhalle besuchen möchten, sollten dabei schon etwas größer, mindestens im schulpflichtigen Alter sein. Der Ausflug in die Kletterhalle nach Lappersdorf eignet sich für die Ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
DAV Kletterhalle
Am Silbergarten 6
93138 Lappersdorf
Tel.: 0941/28005085

Das Schulerloch in Essing

Schulerloch
Foto: Schulerloch
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Sagenumwobenes aus und ziehen Alt und Jung in ihren Bann. Das Schulerloch in Essing läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Der Besuch des Schluterloches bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an sengenden Sommertagen findet man in der Höhle ersehnte Abkühlung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Das Schulerloch in Essing ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder unter Platzangst leiden, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung auf keinen Fall als Ausflug vorschlagen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Regensburg

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Regensburg
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit jeher. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Regensburg machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte in Regensburg sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Regensburg
Ägidienplatz 2
93047 Regensburg
Tel: 09 41/ 56 26 82
Webseite: http://www.sternwarte-regensburg.de

Radtour durchs Regental

Radtour durchs Regental
Foto: Radtour durchs Regental
(© xurzon / Fotolia)
Sie möchten gemeinsam etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Regensburg unternehmen? Dann machen sie doch einfach eine Fahrradtour. Ein Ausflug mit dem Fahrrad ist für Groß und Klein geeignet. Radfahren ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen Sturzhelm aufsetzen! Eltern haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten mit gutem Beispiel vorangehen, indem sie selbst einen Sturzhelm aufsetzen. Parallel zum Fluss Regen führt ein Radweg. Der Regental-Radweg führt durch ursprüngliche Natur mit flachen Auen und bewaldeten Hügeln und Bergen. Die Wegeoberflächen des Regental-Radwegescsind überwiegend asphaltiert und zum größten Teil autofrei. Regelmäßiges Radeln bringt den Blutkreislauf auf Trab, erhöht das Schlagvolumen des Herzens, beruhigt seine Pumpleistung und vergrößert das Blutvolumen. Bei Radtouren verbringt man viel Zeit in der Natur und sieht Dinge, die man im Alltag kaum noch wahrnimmt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wochenendausflug zum Fürstliches Schloss Thurn und Taxis in Regensburg

Könige, Königinnen, Fürsten, Fürstinnen, Prinzen und Prinzessinnen regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Was halten sie von einem gemeinsamen Wochenendausflug zum Fürstliches Schloss Thurn und Taxis in Regensburg? Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer eines echten Schlosses zu gehen. An jeder Ecke kann man anfangen zu träumen, ob im feudalen Ballsaal oder im dunklen Gewölbe. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Heizerbachlweiher in Rettenbach

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick im Freien an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders aufregend ist ein Picknick, wenn es in der Nähe eines Flusses, oder eines Sees stattfindet. Optimal geeignet für einen solchen Ausflug im Schoß von Mutter Natur ist der Heizerbachlweiher in Rettenbach. Der Heizerbachlweiher ist für die Sprößlinge ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Schwänen bieten Gewässer auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder beobachten. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe Weiher kann an warmen Sommertagen für die ersehnte Kühlung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihres Picknicks an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Tierparks begeistern konnte, sind lange vorbei. Wenn sie gemeinsam mit anderen Eltern aus Regensburg einen Besuch im Wildpark Höllohe in Teublitz planen, sollten sie das nur tun, wenn sie Kinder im Vorschulalter haben. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Regensburg in einen Wildpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tierparks in der Nähe von Regensburg.

Tierparks in der Nähe von Regensburg

Vermutlich zählen Besuche eines Tiergartens für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Zwergeseln und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Aus diesem Grund haben wir hier etliche Tierparks aufgelistet, die sich für interessante Aktivitäten mit anderen Familien aus Regensburg anbieten:

Wildhege im Kurpark

Der Wildpark im 14 km entfernten Bad Abbach kann kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Regensburg. Im westlichen Ende des Kurparks von Bad Abbach liegen einige Gehege für Damwild, Ziegen, Esel und andere Haustiere sowie ein Teich mit Ziergeflügel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Niederbayrischer Vogelpark

Der Vogelpark im 31 km entfernten Abensberg ist beliebtes Ausflugsziel für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern. [Erfahrungsbericht schreiben]

Pfingstferien 2019 in Bayern

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung in der Regel eine echte Herausforderung. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Regensburg unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Regensburg keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Tegernheim
  • Ausflüge mit Kind in Lappersdorf
  • Ausflüge mit Kind in Zeitlarn
  • Ausflüge mit Kind in Pettendorf
  • Ausflüge mit Kind in Wenzenbach
  • Ausflüge mit Kind in Donaustauf
  • Ausflüge mit Kind in Bach a.d.Donau
  • Ausflüge mit Kind in Bernhardswald
  • Ausflüge mit Kind in Regenstauf
  • Ausflüge mit Kind in Holzheim a.Forst
  • Ausflüge mit Kind in Altenthann
  • Ausflüge mit Kind in Maxhütte-Haidhof
  • Ausflüge mit Kind in Wiesent
  • Ausflüge mit Kind in Brennberg
  • Ausflüge mit Kind in Wald
  • Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-regensburg-093620000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-regensburg-093620000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-regensburg-093620000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Foto von Regensburg: Omnidoom 999 / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Regensburg

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Regensburg

    Eisstadion in Regensburg
    Eisstadion in Regensburg

     in
    Indoorspielplatz in Wenzenbach

    IKEA Smaland in Regensburg
    IKEA Smaland in Regensburg

    
Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen
    Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Lappersdorf

    
Schulerloch
    Schulerloch

    Sternwarte in
    Sternwarte in Regensburg

    Modellbahn in
    Radtour durchs Regental

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum