Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Regensburg

Ausflugsziele RegensburgSie suchen Ausflugsziele für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihren Kindern im Großraum Regensburg? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Tipps für gemeinsame Unternehmungen im Gebiet um Regensburg zusammengetragen. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Empfehlungen sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenem Alter geeignet. Im Hinblick darauf, dass unsere Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Freizeitziele, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Regensburg sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Ob Sie bei ihrem Ausflug schönes Wetter haben, können sie der Wettervorhersage für den Raum Regensburg weiter unten entnehmen.

Regensburg

Die kreisfreie Stadt Regensburg ist eine kreisfreie Stadt in Bayern.

Schöne heile Welt in Regensburg

Schöne, heile Welt in Regensburg. 6 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 35 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Regensburg ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 1714 Einwohner. 54 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (Siedlungsfläche, asphaltierte Fläche und Gewerbeflächen). 64 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Fläche in der Stadt, werden für den Bergbau genutzt.

Wettervorhersage für die Region Regensburg

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Regensburg sind vom Wetter abhängig. Die Wettervorhersage für Regensburg wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Regensburg

Der Fremdenverkehr ist ein beachtlicher Wirtschaftsfaktor in der Gemeinde Regensburg. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Regensburg.

IKEA Smaland in Regensburg

IKEA Smaland in Regensburg
Foto: IKEA Smaland in Regensburg
Dieser Ausflugsvorschlag fällt zwar etwas aus der Reihe, aber er ist dennoch gut und dazu kostenlos. Die südschwedische Provinz Smaland ist vielen von uns durch die Gesschichten von Astrid Lindgren bekannt. Das skandinavische Möbelhaus IKEA nutzt diesen Namen für seine hauseigenen Indoor Spielplätze. In den 80-iger Jahren war IKEA sogar der erste Anbieter solcher Indoor Spielplätze. Im Smaland im IKEA im benachbarten Regensburg können Kinder zwischen 3 und 10 Jahren stundenlang unter Aufsicht pädagogisch geschulter Mitarbeiter nach Lust und Laune herumtoben. Damit ihr Kind im Smaland herumtoben kann, müssen sie einen Vordruck ausfüllen und sich mit einem Personalausweis identifizieren können. Das Smaland selbst dürfen übrigens nur die Kinder selbst betreten. Die Eltern können zunächst von Außen zuschauen und dann entweder auf Shoppingtour, oder ins angrenzende Restaurant gehen. Neben einem Bällchenbad gibt es im IKEA Smaland in Regensburg Klettergerüste und diverse Rutschbahnen. Wenn das Wetter ihren Planungen einen Strich durch die Rechnung macht, bietet das IKEA Smaland in Regensburg eine gute und kostenlose Alternative zu anderen Outdooraktivitäten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Regensburg
Sulzfeldstraße 7
93055 Regensburg

DAV Kletterhalle in Lappersdorf

 in
Foto: DAV Kletterhalle in Lappersdorf
(© industrieblick / Fotolia)
Der Drang auf irgendwas hochzuklettern ist uns bereits als Kind in die Wiege gelegt. Die DAV Kletterhalle in Lappersdorf bietet eine Indoor Kletteranlage. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Lappersdorf beträgt immerhin 14 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 2300 m². Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Lappersdorf ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
DAV Kletterhalle
Am Silbergarten 6
93138 Lappersdorf
Tel.: 0941/28005085

Sommerrodelbahn in Riedenburg


Video: Sommerrodelbahn in Riedenburg
Wenn man an die Freizeitaktivität Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Auf der Sommerrodelbahn im 43 km entfernten Riedenburg kann man auch im Sommer mit einem speziellen Schlitten den Hang hinab fahren. Das ist zumindest für die Kinder ein Highlight. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Rodler ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach ihren Wünschen. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum Vordermann einhalten. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Riedenburg eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Zahlreiche Kurven in teilweise luftiger Höhe sorgen bei der 670 m langen Talfahrt für den entsprechenden Nervenkitzel. Auch, wenn man bei der Talfahrt Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 45 Kilometern pro Stunde erreicht, braucht man keine Angst zu haben, dass der Bob doch einmal aus den Schienen fällt. Da der Coaster in Riedenburg auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
AltmühlBOB GmbH
St. Agatha 6
93339 Riedenburg

Eisstadion in Regensburg

Eisstadion in Regensburg
Foto: Eisstadion in Regensburg
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Regensburg. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Für den Ausflug in das Eisstadion in Regensburg sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Regensburg Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Sinzing

Abenteuer und Action pur, das garantiert ein Nachmittag im Kletterwald im 13 km entfernten Sinzing.
Kletterwald Regensburg
Foto: Kletterwald Regensburg
(© Andreas P / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Sinzing verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Die geeignete Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Sinzing vom Betreiber bereit gehalten. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Sinzing herunterladen Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Regensburg einen Ausflug in den Kletterwald in Sinzing planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Regensburg

Indoorspielplatz in Wenzenbach

funclub in Wenzenbach
Foto: funclub in Wenzenbach
(© Aliaksei Smalenski / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Der funclub im benachbarten Wenzenbach läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Der funclub in Wenzenbach besitzt darüber hinaus ein Schnellrestaurant, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks bestellen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Wenzenbach kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Wenzenbach schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
funclub - FAMILYAKTIVPARKGRÜNTHAL
Brandlbergstraße 59
93173 Wenzenbach
Telefon: 09407/9587750
http://www.family-funclub.de

Das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen

Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen
Foto: Freilichtmuseum in Nabburg
Das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen bietet den Besuchern anschauliche Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Nabburg zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Nabburg können Alt und Jung das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, welche Werkzeuge zur Verfügung standen und welche Probleme es in der damaligen Zeit gab. Das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Im Museumsgelände werden traditionelle Pflanzen und Getreidesorten angebaut.

Ideale Wetterlage für den Ausflug mit ihren Kindern im Freilichtmuseum in Nabburg ist ein bedeckter, jedoch trockener Tag mit lauen Temperaturen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen
Neusath 200
92507 Nabburg
http://www.freilandmuseum.org

Das Schulerloch in Essing

Schulerloch
Foto: Schulerloch
(© pio3 / Fotolia)
Längst vergessene Schätze, einzigartige Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Abenteuerliches. Eine Besichtigung des Schulerloch in Essing ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Der Besuch des Schluterloches bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an Hochsommertagen findet man in der Höhle erfrischende Abkühlung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Das Schulerloch in Essing ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. Im Hinblick darauf, dass unsere Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind für Kinder aller Altersgruppen geeignet sein sollen wurden einige Freizeitziele, wie Märchenparks, hier bewusst nicht aufgenommen. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder Angst vor engen Räumen hat, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung auf keinen Fall als Ausflug vorschlagen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Regensburg

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Regensburg
Bereits seit Menschengedenken sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Regensburg machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Regensburg. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Regensburg Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Regensburg
Ägidienplatz 2
93047 Regensburg
Tel: 09 41/ 56 26 82
Webseite: http://www.sternwarte-regensburg.de

Radtour durchs Regental

Radtour durchs Regental
Foto: Radtour durchs Regental
(© Henry Czauderna / Fotolia)
Sie suchen einen Ausflugstipp für einen zugkräftigen Ausflug mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Regensburg? Bei schönem Wetter bietet sich eine Fahrradtour an. Der Tritt in die Pedalen zusammen mit den Kindern ist perfekt geeignet, um Leibesertüchtigung und Freizeit miteinander zu vereinen. Der Tritt in die Pedalen ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen Schutzhelm tragen! Erziehungsberechtigte haben eine besondere Verantwortung gegenüber den Kindern und sollten mit gutem Beispiel vorangehen, indem sie selbst einen Schutzhelm tragen. Parallel zum Fluss Regen führt ein Radweg. Der Regental-Radweg führt durch ursprüngliche Natur mit flachen Auen und bewaldeten Hügeln und Bergen. Die Wegeoberflächen des Regental-Radwegescsind überwiegend asphaltiert und zum größten Teil autofrei. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Bei Radtouren spürt man den Wind in den Haaren und bewegt sich in einem optimalen Tempo, um die Umgebung wahrzunehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Halbtagesausflug zum Fürstliches Schloss Thurn und Taxis in Regensburg

Schlossparks und alte Schlösser regen die Phantasie der Kinder an. Ein gemeinsamer Halbtagesausflug zum Fürstliches Schloss Thurn und Taxis in Regensburg ist vermutlich ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Es ist immer spannend durch die alten Anlagen eines echten Schlosses zu gehen. An jedem Ort kann man anfangen zu phantasieren, ob im glamurösen Speisesaal oder im einstigen Schlossgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Kram-Leerweiher in Nittenau

Bei geeigneter Witterung bietet sich ein Picknick im Grünen an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Unvergessliches sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel in der Nähe eines Gewässers suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Kram-Leerweiher in Nittenau. Am Kram-Leerweiher gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Schwänen gibt es hier einen mannigfaltigen Artenreichtum von Wasserbewohnern im Verborgenen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Hinweis: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe Weiher kann bei extrem glühenden Außentemperaturen für die gewünschte Kühlung sorgen. Sie sollten also auf jeden Fall die Badesachen mit einpacken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenparks und Tiergärten begeistern konnte, sind lange vorbei. Der Wildpark Höllohe in Teublitz ist also nur noch ein Freizeittipp für Mütter und Väter mit Kindern im Kindergartenalter. Eine Liste der Tiergärten in der Nähe von Regensburg, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen Eltern aus Regensburg eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt.

Tierparks in der Nähe von Regensburg

Ausflüge in Tierparks zählen vor allem für kleinere Kinder zu den unvergesslichen Highlights. Wildparks vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Deshalb haben wir hier ausgewählte Tierparks aufgelistet, die für gemeinsame Aktivitäten mit anderen Familien aus Regensburg wie geschaffen sind:

Wildhege im Kurpark

Das Wildgatter im 14 km entfernten Bad Abbach ist wegen seines kostenlosen Eintritts beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Regensburg. Im westlichen Ende des Kurparks von Bad Abbach liegen einige Gehege für Damwild, Ziegen, Esel und andere Haustiere sowie ein Teich mit Ziergeflügel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Niederbayrischer Vogelpark

Der Vogelpark im 31 km entfernten Abensberg ist vor allem an den Wochenenden ein beliebtes Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Herbstferien 2019 in Bayern

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Kinderbetreuung gewährleistet sein. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Regensburg unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Herbstferien 2019 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Regensburg keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Tegernheim
  • Ausflüge mit Kind in Lappersdorf
  • Ausflüge mit Kind in Zeitlarn
  • Ausflüge mit Kind in Pettendorf
  • Ausflüge mit Kind in Wenzenbach
  • Ausflüge mit Kind in Donaustauf
  • Ausflüge mit Kind in Bach a.d.Donau
  • Ausflüge mit Kind in Bernhardswald
  • Ausflüge mit Kind in Regenstauf
  • Ausflüge mit Kind in Holzheim a.Forst
  • Ausflüge mit Kind in Altenthann
  • Ausflüge mit Kind in Maxhütte-Haidhof
  • Ausflüge mit Kind in Wiesent
  • Ausflüge mit Kind in Brennberg
  • Ausflüge mit Kind in Wald
  • Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-regensburg-093620000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-regensburg-093620000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-regensburg-093620000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.

    Bild oben: Omnidoom 999 / wikipedia


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Regensburg

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Regensburg

    IKEA Smaland in Regensburg
    IKEA Smaland in Regensburg

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Lappersdorf

    Eisstadion in Regensburg
    Eisstadion in Regensburg

     in
    Indoorspielplatz in Wenzenbach

    
Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen
    Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen

    
Schulerloch
    Schulerloch

    Sternwarte in
    Sternwarte in Regensburg

    Modellbahn in
    Radtour durchs Regental

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum