Ausflugsfee.de Ideen für Ausflüge
mit Kindern

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Die Ausflugsfee bietet Vorschläge für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Kurzurlaub für Familien

Hier finden sie Ideen für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie

KurzurlaUb für Familien

 


 

Ausflüge mit Kind in Salzgitter

Sie sind auf der Suche nach Ideen in Salzgitter und der angrenzenden Region für gemeinsame Ausflüge mit ihren Kindern? Die Ausflugsfee hat eine Reihe von Anregungen für gemeinsame Unternehmungen im Gebiet um Salzgitter zusammengetragen. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Freizeitaktivitäten zusammen zu stellen, die für Kinder in verschiedenen Altersstufen geeignet sind. Einen Märchenpark als Tipp für gemeinsame Unternehmungen mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Vergnügen ist nur für Kleinkinder geeignet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und vom Wetter abhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Salzgitter.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Salzgitter integriert.

Die Stadt Salzgitter

Die kreisfreie Stadt Salzgitter mit seinen 98095 Einwohnern liegt im Braunschweiger Land. Salzgitter liegt im Süden von Niedersachsen.

Salzgitter, das ist Landidyll im Braunschweiger Land

Salzgitter liegt 92 m über NN in einer charakteristischen Mittelgebirgslandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Hainberg im benachbarten Holle mit 552 m Höhe. Alles im grünen Bereich in Salzgitter. 18 Prozent der Fläche in der Stadt sind bewaldet, 51 Prozent sind Agrarfläche. Salzgitter ist städtisch geprägt, jeder Quadratkilometer wird von 438 Einwohner bewohnt. 28 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (Siedlungen, Straßen, Bahntrassen und Gewerbeflächen).

Wettervorhersage für die Region Salzgitter

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Salzgitter sind vom Wetter abhängig. Die Wettervorhersage für Salzgitter wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Salzgitter

Der bestehende Fremdenverkehr ist in der Stadt Salzgitter ein eher unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Hier einige Freizeittipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Salzgitter.

Erse-Park in Uetze

Erse-Park in Uetze
Foto: Erse-Park in Uetze
Für Kinder aller Altersstufen ist der Besuch in einem Freizeitpark ein besonderes Highlight. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Der Erse-Park in Uetze ist vor allem bei Familien aus Salzgitter ein beliebtes Ausflugsziel. Planen sie für ihren Ausflug in den Freizeitpark in Uetze genügend Zeit ein, damit die Kinder alle Attraktionen nutzen können. Der Park ist als Natur- und Gartenpark angelegt, mit Nachbildungen von urzeitlichen Tieren (Mammuts, Dinosauriern und Riesenhai) und Neandertaler-Siedlungen ausgestattet. Zu den 40 Attraktionen zählen eine Reise in die Urzeit, eine romantische Bootsfahrt, eine Steilrutsche, ein Purzelbaumriesenrad, ein Riesenrad von 1898, eine Draisinenbahn, eine Familienachterbahn eine 300 m lange Bobkartbahn, ein Maislabirynth, eine Schiffsschaukel, eine Rafting Bahn, ein Märchenwald, das Wasserrondell, die Nautic Jets, die Traktorfahrt und die Oltimerbahn. Außerdem warten eine Kindereisenbahn und eine Berg- und Talbahn auf die Besucher. Im Erse-Park werden längst vergangene Zeiten wieder sehr lebendig, denn hier fahren die Besucher auf dem Kanufluss an haushohen Dinosauriern vorbei. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erse-Park
Abbeile 2
31311 Uetze
http://www.erse-park.com
Tel. 05173/352

Greifhaus in Braunschweig

 in
Foto: Greifhaus in Braunschweig
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder reizt es immer irgendwo hinauf zu klettern. Das Greifhaus in Braunschweig ist eine Indoor Kletteranlage, in der unter Anleitung nach Lust und Laune geklettert werden kann. Wer unabhängig vom Wetter Klettern möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Beim gegenseitigen Sichern können Kinder lernen Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen fassen. Kinder, die sich nicht genügend bewegen haben Probleme, wichtige Dinge in ihrer Umgebung richtig einzuschätzen. Bewegung steigert die Leistungs- und Lernfähigkeit von Kindern. Klettern in einer Kletterhalle sollten erst Kinder ab dem schulpflichtigen Alter. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Braunschweig ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Greifhaus
Hamburger Straße 268
38114 Braunschweig
Tel.: (05 31) 88 93 52 88
http://www.greifhaus.de

IKEA Smaland in Braunschweig

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

IKEA Smaland in Braunschweig
Foto: IKEA Smaland in Braunschweig
Das nachfolgende Ausflugsziel ist sicherlich etwas ungewöhnlich. In Südschweden gibt es eine historische Provinz namens Smaland, in der beispielsweise der Hof von Michel aus Lönneberga liegt. Der namhafte Möbelhersteller IKEA nutzt diesen Namen für seine hauseigenen Indoor Spielplätze. In den Anfang der 80-iger galt IKEA sogar als Pionier für solche Indoorspielplätze. Damit sie ihr Kind im Smaland im 22 km entfernten Braunschweig abgeben können, muss es zwischen 3 und 10 Jahren alt sein. Um ihr Kind im Smaland ab zu geben, müssen sie sich mit gültigen Personaldokumenten ausweisen können. Das Smaland selbst dürfen übrigens nur die Kinder selbst betreten. Aber man kann zumindest von Außen zuschauen, ob das Kind sich dort wohlfühlt. Neben einem Bällchenbad gibt es im IKEA Smaland in Braunschweig Klettergerüste und diverse Rutschbahnen. Der Besuch im IKEA Smaland in Braunschweig ist gebührenfrei und eine gute Alternative für einen Ausflug bei Dauerregen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Braunschweig
Hansestr. 27
38112 Braunschweig

Erfahrungsberichte:

"Meine Tochter liebt das Smaland und wir nutzen den kostenlosen Indoorspielplatz in Braunschweig regelmäßig. Aber, obwohl der Indoorspielplatz kostenlos ist lässt man doch sehr viel Geld bei IKEA"
geschrieben von Katja Meier am 06.04.2016

Hochseilpark in Bad Harzburg

Wenn sie keine Höhenangst haben und etwas gemeinsam mit ihren Kindern, oder anderen Familien unternehmen wollen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark im 39 km entfernten Bad Harzburg unternehmen.
SKYROPE Hochseilpark
Foto: SKYROPE Hochseilpark
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Bad Harzburg bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Die profesionelle Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Bad Harzburg vom Betreiber gestellt. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Der Kletterpark in Bad Harzburg ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Bad Harzburg. Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Salzgitter ist zweifelsohne ein einzigartiges Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:SKYROPE Hochseilpark

Sommerrodelbahn in Goslar


Video: Sommerrodelbahn in Goslar
Dass man nicht nur im Winter rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 28 km entfernten Goslar kann man auch ganz ohne Schnee mit einem speziellen Schlitten den Hang hinab sausen. Das ist zumindest für die Kinder ein besonders attraktives Ausflugsziel. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie sich an ein paar einfache Sicherheitsregeln halten. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Für das Freizeitvergnügen auf der Sommerrodelbahn in Goslar stehen moderne Alpin Coaster zur Verfügung. Der Bob gleitet fest auf Schienen, so dass ein Entgleisen kaum möglich ist. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Zahlreiche Kurven in teilweise luftiger Höhe sorgen bei der 1125 m langen Talfahrt für den entsprechenden Nervenkitzel. Der Alpin Coaster in Goslar ermöglicht Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 45 Stundenkilometern. Da der Coaster in Goslar auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
ErlebnisBocksBerg
Bocksberg Seilbahn
Rathausstraße 6
38644 Goslar Hahnenklee

Indoorspielplatz in Hildesheim

HopplaHopp in Hildesheim
Foto: HopplaHopp in Hildesheim
(© katarinagondova / Fotolia)
Wenn es draußen naß und regnerisch ist, dann ist es nicht gerade einfach eine Unternehmung zu finden. Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Vor Regen geschützt können die Kinder in einer überdachten Halle nach Herzenslust spielen. Das HopplaHopp im 37 km entfernten Hildesheim läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Das HopplaHopp in Hildesheim hat darüber hinaus eine Gastronomie, in dem man Getränke und verschiedene Snacks erhält. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Hildesheim kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Hildesheim schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
HopplaHopp Spielplatz Indoor-Outdoor
Kruppstraße 5
31135 Hildesheim
Telefon: 05121/2063535
http://www.hopplahopp.com

Eisstadion in Salzgitter

Eisstadion in Salzgitter
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Salzgitter
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Salzgitter. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Für den Ausflug in das Eisstadion in Salzgitter sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Salzgitter garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Das Wind- und Wassermühlen-Museum

Wind- und Wassermühlen-Museum
Foto: Freilichtmuseum in Gifhorn
Das Wind- und Wassermühlen-Museum bietet Groß und Klein illustrative Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Gifhorn widmet sich der bäuerlich-handwerklichen Kultur der Region. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Gifhorn können Kinder und Eltern das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, welche Werkzeuge zur Verfügung standen und welche Probleme es in der damaligen Zeit gab. Das Wind- und Wassermühlen-Museum auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Das Internationale Wind- und Wassermühlenmuseum im niedersächsischen Gifhorn ist mit seinen Mühlen eine europaweit einzigartige Einrichtung. Mittelpunkt des Freilichtmuseums ist der Dorfplatz mit einem Bauensemble von drei Fachwerkhäusern, die als Rundlingsdorf platziert sind.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Gifhorn sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Wind- und Wassermühlen-Museum
Bromer Str. 2
38518 Gifhorn
http://www.muehlenmuseum.de

Die Iberger Tropfsteinhöhle in Bad Grund (Harz)

Iberger Tropfsteinhöhle
Foto: Iberger Tropfsteinhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Verborgene Schätze, faszinierende Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Abenteuerliches. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Iberger Tropfsteinhöhle in Bad Grund (Harz) besuchen. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Iberger Tropfsteinhöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. An heißen Sommertagen bieten Höhlen willkommende Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Iberger Tropfsteinhöhle in Bad Grund (Harz) ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Einen Märchenpark als Tipp für gemeinsame Unternehmungen mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Vergnügen ist nur für Kleinkinder geeignet. Sie sollten auf keinen Fall die Iberger Tropfsteinhöhle in Bad Grund (Harz) betreten, wenn eines der Familienmitglieder Angst vor engen Räumen hat. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Braunschweig

Planetarium in
Foto: Planetarium in Braunschweig
Seit der Altsteinzeit beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Planetarien, wie das Planetarium in Braunschweig machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Herbsthimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium im 24 km entfernten Braunschweig. Durch seine modernen Präsentationstechniken bietet das Planetarium Braunschweig der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen im Planetarium erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Braunschweig
Löwenwall 18a
38100 Braunschweig
Tel: 0531/4704747
Webseite: http://www.planetarium.gaussschule-bs.de

Radtour entlang der Aller

Radtour entlang der Aller
Foto: Radtour entlang der Aller
(© Petair / Fotolia)
Sie suchen einen Ausflugstipp für einen gemeinsamen Ausflug mit ihrem Kind und anderen Eltern aus Salzgitter? Dann machen sie doch einfach eine gemeinsame Radtour. Kinder erleben ihre Umwelt bei einem Ausflug mit dem Rad aus einer neuen Perspektive und entdecken beim Radeln ihr eigenes Potential und Grenzen. Beim Radfahren sollten Kinder immer einen Fahrradhelm aufsetzen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen Fahrradhelm. Parallel zur Aller führt ein wunderschöner Radweg, der den Fluß von der Wesermündung bei Verden bis zur Quelle bei Eggenstedt 328 Kilometer begleitet. Der Radweg führt durch überwiegend ebenes Gelände, auf vereinzelten Streckenabschnitten ist der Weg leicht hügelig und vorwiegend asphaltiert. Der Weg ist fast überall autofrei und daher auch für kleinere Kinder geeignet. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Beim Radfahren verbringt man viel Zeit in der Natur und sieht Dinge, die man im Alltag kaum noch wahrnimmt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zur Burg Dankwarderode in Braunschweig

Ritterburgen und alte Schlösser faszinieren Kinder. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer einer echten Burg zu gehen. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Besichtigung der Burg Dankwarderode in Braunschweig? An allen Ecken und Enden lockt das Abenteuer, ob im feudalen Speisesaal oder im finsteren Verlies. Die Burg Dankwarderode am Burgplatz in Braunschweig ist eine sächsische Niederungsburg aus dem 12. Jahrhundert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Picknick am Hasselkampsee in Vechelde

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Salzgitter bietet sich beispielsweise das Landschaftsschutzgebiet Elm-Lappwald in Königslutter am Elm an. Wer etwas ganz Spannendes sucht, der sollte sich einen Picknickplatz am Rande eines Gewässers suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Hasselkampsee in Vechelde. Der Hasselkampsee weckt aller Voraussicht nach den spannenden Forschergeist der Sprößlinge und bietet die Möglichkeit zu Entdeckertouren. Teiche sind Lebensraum für viele Amphibien- und Libellenarten. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder mit einer Becherlupe beobachten. Aber achten sie unbedingt darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihr natürliches Areal gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die gewünschte Abkühlung. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Tiergartens oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Wildgehegen in der Nähe von Salzgitter zusammengestellt.

Skifahren in der Nähe von Salzgitter

Wintersport ist am Bocksberg in Goslar im Harz möglich. Die Pisten am Bocksberg liegen auf 726 m Höhe. Es gibt dort 3 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Ski-Alpinum Schulenberg in Altenau.

Tierparks in der Nähe von Salzgitter

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in einen Tierpark nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Tierparks und Zoos sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Nachfolgend finden sie alle möglichen Tierparks, die für gemeinschaftliche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Salzgitter wie geschaffen sind:

Arche Noah Zoo Braunschweig

Der Zoo im 16 km entfernten Braunschweig verfügt über einen tollen Spielplatz. In der im Vergleich zu anderen zoologischen Gärten eher kleineren Anlage werden im Arche Noah Zoo in Braunschweig circa 300 Tiere aus 50 Arten in naturnahen Gehegen gehalten. Der Tierpark hat einen Schwesterzoo nur etwa 15 km entfernt, den Tierpark Essehof in Lehre. Unter anderem werden im Zoo Braunschweig Trauerschwan, Bartkauz, Lisztaffe, Weißbüschelaffe, Grüner Leguan, Waschbär, Gepard, Kurzkrallenotter, Tiger, Grünflügelara, Nasenbär und Trampeltier gehalten. Im Arche Noah Zoo in Braunschweig gibt es aber auch Tiere, die in Zoos eher selten sind, wie Alpenmurmeltiere und Stinktiere. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgatter am Steinberg

Der Wildpark im 34 km entfernten Hildesheim kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Salzgitter sehr beliebt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Tierpark Lehre-Essehof

Der Tierpark im 35 km entfernten Lehre-Essehof ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wildgehege Bad Harzburg

Das Wildgatter im 39 km entfernten Bad Harzburg kann genau, wie der Park in Hildesheim, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Salzgitter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Luchsgehege an den Rabenklippen

Das Wildgehege im 39 km entfernten Bad Harzburg kostet keinen Eintritt und ist deswegen ebenfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Salzgitter. [Erfahrungsbericht schreiben]

2019 in Niedersachsen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes fast immer ein großes Problem. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Salzgitter möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden 2019 in Niedersachsen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Salzgitter keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflüge mit Kind in Cramme
  • Ausflüge mit Kind in Elbe
  • Ausflüge mit Kind in Haverlah
  • Ausflüge mit Kind in Flöthe
  • Ausflüge mit Kind in Baddeckenstedt
  • Ausflüge mit Kind in Lengede
  • Ausflüge mit Kind in Burgdorf
  • Ausflüge mit Kind in Ohrum
  • Ausflüge mit Kind in Dorstadt
  • Ausflüge mit Kind in Gielde
  • Ausflüge mit Kind in Heere
  • Ausflüge mit Kind in Heiningen
  • Ausflüge mit Kind in Liebenburg
  • Ausflüge mit Kind in Wolfenbüttel
  • Ausflüge mit Kind in Werlaburgdorf
  • Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie.

    Quelle Freizeittipps: http://www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-salzgitter-031020000000.htm
    http://www.ausflugsziele-kinder.de/ausflugsziele-in-salzgitter-031020000000.htm bei www.ausflugtipps-kinder.de und http://www.singlemama.de/freizeitkontakte/alleinerziehende-in-salzgitter-031020000000.htmlEinige Adressen von Freizeitzielen wurden von www.firmenadressen-discount.deergänzt.


     

    Ausflugsziel eintragen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

    Ausflugsziel eintragen

    Suche nach Postleitzahl

    Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

    Postleitzahl:

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Salzgitter

    Tierparks in
    Tierparks im Raum Salzgitter

    Erse-Park in Uetze
    Erse-Park in Uetze

    Kletterhalle in
    Kletterhalle in Braunschweig

    IKEA Smaland in Braunschweig
    IKEA Smaland in Braunschweig

     in
    Indoorspielplatz in Hildesheim

    Eisstadion in Salzgitter
    Eisstadion in Salzgitter

    
Wind- und Wassermühlen-Museum
    Wind- und Wassermühlen-Museum

    
Iberger Tropfsteinhöhle
    Iberger Tropfsteinhöhle

    Planetarium in
    Planetarium in Braunschweig

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Aller

    Schloss in  in Bad Salzdetfurth
    Burg Dankwarderode

    Single mit Kind Reisen

    Kontakt

    Impressum